Evakurierung nach Tsunami-Warnung

Schweres Erdbeben vor Chile: Bilder

1 von 30
Vier Jahre nach dem verheerenden Beben in Südchile wurde der Norden Chiles schwer erschüttert. Der Küstenstreifen wurde wegen eines Tsunami-Alarms evakuiert.
2 von 30
Vier Jahre nach dem verheerenden Beben in Südchile wurde der Norden Chiles schwer erschüttert. Der Küstenstreifen wurde wegen eines Tsunami-Alarms evakuiert.
3 von 30
Vier Jahre nach dem verheerenden Beben in Südchile wurde der Norden Chiles schwer erschüttert. Der Küstenstreifen wurde wegen eines Tsunami-Alarms evakuiert.
4 von 30
Vier Jahre nach dem verheerenden Beben in Südchile wurde der Norden Chiles schwer erschüttert. Der Küstenstreifen wurde wegen eines Tsunami-Alarms evakuiert.
5 von 30
Vier Jahre nach dem verheerenden Beben in Südchile wurde der Norden Chiles schwer erschüttert. Der Küstenstreifen wurde wegen eines Tsunami-Alarms evakuiert.
6 von 30
Vier Jahre nach dem verheerenden Beben in Südchile wurde der Norden Chiles schwer erschüttert. Der Küstenstreifen wurde wegen eines Tsunami-Alarms evakuiert.
7 von 30
Vier Jahre nach dem verheerenden Beben in Südchile wurde der Norden Chiles schwer erschüttert. Der Küstenstreifen wurde wegen eines Tsunami-Alarms evakuiert.
8 von 30
Vier Jahre nach dem verheerenden Beben in Südchile wurde der Norden Chiles schwer erschüttert. Der Küstenstreifen wurde wegen eines Tsunami-Alarms evakuiert.
9 von 30
Vier Jahre nach dem verheerenden Beben in Südchile wurde der Norden Chiles schwer erschüttert. Der Küstenstreifen wurde wegen eines Tsunami-Alarms evakuiert.

Iquique - Vier Jahre nach dem verheerenden Beben in Südchile wurde der Norden Chiles schwer erschüttert. Der Küstenstreifen wurde wegen eines Tsunami-Alarms evakuiert.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Mehrere Menschen sterben bei Flut-Katastrophe in USA

Mehrere Menschen sterben bei Flut-Katastrophe in USA

Mehrere Menschen sterben bei Flut-Katastrophe in USA
Ein Todesopfer bei Schießerei zwischen Rockerbanden 

Ein Todesopfer bei Schießerei zwischen Rockerbanden 

Bei einer Schießerei im Rockermilieu sind im Leipziger Osten ein Mensch tödlich und drei weitere schwer verletzt worden.
Ein Todesopfer bei Schießerei zwischen Rockerbanden