Mancuso und Skilehrer ziehen sich für Kalender aus

+
Lasziv präsentieren Ski-Weltstar Julia Mancuso (rechts) und eine Skilehrerin ihre nackte Haut vor Schnee und Eis.

Bludenz - Da schmilzt der Schnee dahin: Für den Skilehrer-Kalender 2012 ziehen neben Weltstar Julia Mancuso auch Skilehrerinnen und Skilehrer aus zehn Nationen ihre dicken Wintersport-Klamotten aus. Sehen Sie alle Motive:

Vor einer traumhaften Alpen-Kulisse schlüpfen die Instruktoren auch heuer wieder aus ihren gut gepolsterten Overalls und Winterjacken. Lasziv präsentieren die Skilehrerinnen ihre nackte Haut vor Schnee und Eis. Die Männer zeigen stolz ihre durchtrainierten, muskulösen Körper.

Jeden Monat haben Wintersport-Fans die Wahl zwischen einem männlichen und einem weiblichen Luxuskörper: Der Kalender ist nämlich beidseitig bedruckt.

Da schmilzt der Schnee: Skilehrerinnen-Kalender 2012

Da schmilzt der Schnee: Skilehrerinnen-Kalender 2012

Unter diesem Link können Sie den Kalender bestellen.

Die Vorarlberger Initiatoren Gerhard Lucian und Thomas Ebster haben mit der sexy Skifahrerin Julia Mancuso ein ganz besonderes Aushängeschild für den Kultkalender begeistern können. Die Olympiasiegerin und Weltcupsiegerin aus den USA ziert das Cover des neuen Kalenders. "Ich bin stolz, dass ich das Cover des neuen Kalender zieren darf, der Kalender ist sehr ästhetisch und vor allem nicht zu zeigefreudig", sagt Mancuso.

Der Skilehrer-Kalender 2012: Alle Motive

Der Skilehrer-Kalender 2012: Alle Motive

Hinter der Kamera standen wieder der Ski-Profi und Olympia-Teilnehmer Hubertus von Hohenlohe und sein Co. Florian Herzog.

Die Motive wählte der Star-Fotograf aufgrund ihrer Bedeutung für den Skisport und den Kalender aus: In Garmisch-Partenkirchen fand die Ski-WM 2011 statt. Die Region Schladming/Dachstein ist 2013 Gastgeber der nächsten Weltmeisterschaft. Und Lech/Zürs ist der Geburtsort des Kalenders.

Mancusos "Wonder Woman"-Skianzug

Mancusos "Wonder Woman"-Skianzug

Neben den heißen Motiven zeichnet den Kalender auch eine besondere Druck und Papierqualität aus. Die Auflage ist auf 1000 Stück limitiert. Unter diesem Link können Sie den Kalender bestellen.

Ohne Schneeanzug: So sexy sind Skifahrerinnen

Ohne Schneeanzug: So sexy sind Skifahrerinnen

fro

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.