Exklusives HNA-Angebot

„Die vergessenen Grimm-Märchen“ hier als Hörbuch bestellen

Erstmals sind die Märchen von Ferdinand Grimm vertont worden. Das Hörbuch mit dem Titel „Die vergessenen Grimm-Märchen“ ist nun erhältlich. Für 9,99 € gibt es die CD exklusiv über die HNA.

Das Hörbuch „Die vergessenen Grimm-Märchen“ gibt es nur über die HNA zu kaufen.

Es ist etwas ganz Besonderes: Ein Hörbuch mit unbekannten Grimm-Märchen. Geschrieben wurden sie von Ferdinand Grimm, einem jüngeren Bruder der bekannten Märchenerzähler Jacob und Wilhelm Grimm. In „Die vergessenen Grimm-Märchen“ sind sieben Märchen des unbekannten Grimm-Bruders zu hören. Sie bestechen durch einen herausragenden poetischen Wert, sind spannend und wunderschön formuliert.

Doch wer war Ferdinand Grimm? Ferdinand Philipp Grimm, so sein vollständiger Name, lebte gemeinsam mit seinen berühmten Brüdern Jacob und Wilhelm Grimm einige Jahre in Kassel und half ihnen beim Sammeln von Märchen und Sagen. Später ging er seine eigenen Wege und veröffentlichte schließlich selbst Märchen und Sagen.

Die Eckdaten zum Hörbuch „Die vergessenen Grimm-Märchen“

  • Laufzeit: ca. 70 Minuten
  • Literarische Vorlage: Ferdinand Philipp Grimm
  • Bearbeitung: Edgar Müller, Florian Quanz
  • Produktion: Florian Quanz, Sven Schreivogel und Thomas Körber
  • Regie: Sven Schreivogel, Florian Quanz
  • Sprecherinnen und Sprecher: Maria Jany, Natalie O'Hara und Jan Reinartz
  • Preis: 9,99 Euro. Bei einer Online- oder Telefonbestellung fallen zusätzlich 4,90 Euro Versandkosten an.

„Die vergessenen Grimm-Märchen“ ist ein exklusives HNA-Produkt – das Hörbuch ist also nur in den Geschäftsstellen der HNA, telefonisch über den HNA-Kundenservice und über das Formular auf dieser Seite zu erwerben. 

Hiermit möchte ich das Hörbuch „Die vergessenen Grimm-Märchen“ bei der HNA bestellen

Bankdaten

Bestätigung

Bestätigung

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Autor Klaus Geier
    schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.