Das kosten Verkehrssünden im Ausland

Das kosten Verkehrssünden im Ausland
1 von 26
Wer im Ausland auf Tempolimits pfeift oder betrunken hinterm Steuer sitzt, muss mit drastischen Strafen rechnen. Verkehrssünden werden in vielen Ländern mit wesentlich höheren Strafen geahndet als in Deutschland. Und Vorsicht, denn Knöllchen aus dem Ausland können nun auch von deutschen Behörden eingetrieben werden. 
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
2 von 26
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
3 von 26
1 MV = Nettomonatsverdienst
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
4 von 26
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
5 von 26
TS = Tagessatz (Strafberechnung nach Monatsverdienst in Finnland maximal 120 TS)
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
6 von 26
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
7 von 26
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
8 von 26
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
9 von 26
* = Mindestbußen tagsüber, nachts (22-7 Uhr) um ein Drittel höhere Bußgelder

Verkehrssünden werden in vielen Ländern mit wesentlich höheren Strafen geahndet als in Deutschland. Vorsicht, denn Knöllchen aus dem Ausland können nun auch von deutschen Behörden eingetrieben werden.  

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Grün, rot oder silber? Farbpsychologen können aufgrund der Farbwahl beim Auto die grundsätzlichen Charakterzüge eines …
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Über eine Million Menschen sterben jährlich bei Verkehrsunfällen - sehen Sie in der Fotostrecke, in welchen Ländern der …
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu