Zweisitzer

Fiat 124 Spider ist ab 23 990 Euro zu haben

+
Zurück in die Zukunft: Der neue Fiat 124 Spider startet ab 23 990 Euro, seine Geschichte reicht gut 50 Jahre zurück.

Der Fiat 124 Spider feiert seinen 50. Geburtstag - und so wartet der Hersteller mit einer neuen Ausgabe des Sportwagens auf. An Bord hat er eine neue Ausstattung und einen 140 PS starken Turbo-Benziner.

Fiat bringt den 124 Spider in den Handel. Der offene Zweisitzer startet ab 23 990 Euro. Er kommt fast auf den Monat genau zum 50. Geburtstag des Originals, das sich in den 70er Jahren rund 200 000 Mal verkauft hat, teilt Fiat mit.

Technisch abgeleitet vom Mazda MX-5 hat Fiat den vier Meter langen Sportwagen nicht nur neu eingekleidet, sondern liefert auch einen eigenen Motor nach Japan, wo der Spider bei Mazda gebaut wird. Der 1,4 Liter große Turbo-Benziner kommt auf 103 KW/140 PS mit bis zu 240 Nm Drehmoment und beschleunigt in 7,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit gibt der Hersteller mit 217 km/h und den Verbrauch mit 6,4 Litern an (CO2-Ausstoß: 148 g/km).

Für den Herbst planen die Italiener die puristischere Version des Werkstuners Abarth mit strammem Sportfahrwerk und mehr Kraft. Mit einer neuen Software leistet der Motor dann 125 kW/170 PS.

Retro-Schnittchen! Der neue Fiat 124 Spider

Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Bereit für einen romantischen Ausflug? Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider hat einen 140 PS 1,4-Liter Turbomotor unter der Haube. Der Motor stammt aus Italien. © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Das hintere Nummernschild ist, wie beim Original 124 Spider, zwischen den Rückleuchten angebracht unter dem integriertem Heckspoiler angebracht. © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Aufällig: die Hutzen („Powerdomes") an der Fronthaube. © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat
Fiat 124 Spider: Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November).
Der Fiat 124 Spider ist wieder da. Der kompakte Roadster feiert Premiere auf der Auto Show in Los Angeles (20. bis 29. November). © Fiat

dpa/tmn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.