Kleinwagen: ADAC Sommerreifentest 2013 - vier mangelhaft

ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
1 von 19
Bester Sommerreifen für Kleinwagen beim gemeinsamen Test von ADAC und Stiftung Warentest: Michelin Energy Saver+ mit Bestnote beim Verschleiß. Bei den 19 getesteten kleineren Reifen der Größe 185/60 R15 ( für Audi A1, Mini, Fiat Punto, Renault Clio und VW Polo) haben neun Modelle mit „gut“ abgeschnitten.
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
2 von 19
Doch es gab auch Flops. Auf nasser Fahrbahn durchgefallen sind: Kleber Dynaxer HP 3, Mahagoni Verso, Rotalla Radial F108 und Sailun Atrezzo SH402 (im Foto) - der sogar auf trockener Fahrbahn schwächelt.
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
3 von 19
"Mangelhaft" - Rotalla Radial F108
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
4 von 19
Barum Brillantis 2: ADAC-Urteil "2,9"
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
5 von 19
Continental PremiumContact5: Bestnoten auf trockener und nasser Fahrbahn - ADAC-Urteil "2,1" - "Sehr ausgewogen, besonders gut auf trockener und nasser Fahrbahn, geringer Verschleiß"
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
6 von 19
Nokian Line: ADAC-Urteil "2,3" "Sehr ausgewogener Reifen, gut auf Nässe, relativ geringer Kraftstoffverbrauch"
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
7 von 19
Semperit Comfort-Life 2: ADAC-Urteil "2,5" - "Sehr ausgewogener Reifen, recht gut auf Nässe".
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
8 von 19
Bridgestone Turanza T001: ADAC-Urteil "2,3" - "Sehr ausgewogener Reifen, besonders gut auf trockener Fahrbahn"
ADAC Sommerreifentest 2013 - die kleinen Reifen
9 von 19
Firestone Firehawk TZ300a: ADAC-Urteil "3,3" "Gut auf trockner Fahrbahn und beim Verschleiß" " Höchster Spritverbrauch, relativ schwach bei Nässe"

ADAC Sommerreifentest 2013 - kleinen Reifen der Größe 185/60 R15 ( für Audi A1, Mini, Fiat Punto, Renault Clio und VW Polo).

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Neuheiten beim Caravan Salon: In dieses Reisemobil passt ein ganzes Auto
Ein Anhänger wird mobil. Einen schwimmenden Wohnwagen gibt es auch. Außerdem jede Menge Luxus. Alles zu sehen auf der …
Neuheiten beim Caravan Salon: In dieses Reisemobil passt ein ganzes Auto

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.