Weltpremiere in Genf

Ahhh! Alpine A110 - hier gibt es die ersten Fotos

+
Retro-Look: die neue Alpine A110.

Es ist endlich soweit! Kurz vor der Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon (7. bis 19. März) gibt es nun die ersten offiziellen Fotos der Alpine A110. Sehen Sie selbst.

Keine Frage, der Sportwagen erinnert optisch an seine legendären Vorgänger aus den 1960er Jahren. Ob das Comeback im Retro-Look gelingt, wird sich zeigen.

In weniger als 4,5 Sekunden beschleunigt die neue Alpine A110 von null auf Tempo 100, heißt es in der Pressemitteilung. Ausgefeilter Aerodynamik und einer Karosserie aus Alu seien Dank. 

Der neue Alpine Seriensportwagen kommt Ende 2017 in den Handel. Die ersten 1.955 Exemplare, die in der Produktionsstätte im französischen Dieppe vom Band rollen, werden als exklusive Sonderedition „Première Edition” ausgeliefert.

Die Seitenansicht der Alpine A110.

 

Preise für die Alpine stehen noch nicht fest. Allerdings soll der Sportwagen mindestens 55.000 Euro kosten.

Sportwagen-Legende Alpine

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.