Aufgefrischter Honda CR-V bleibt im Preis unverändert

+
Frisch geliftet: der Honda CR-V. Foto: Honda

Offenbach (dpa/tmn) - Honda bietet das aufgefrischte Kompakt-SUV CR-V zu einem unveränderten Grundpreis an: Es soll weiterhin ab 23 490 Euro erhältlich sein, teilte der Hersteller mit.

Basismotorisierung des neuen Honda CR-V ist ein 2,0 Liter großer und 114 kW/155 PS starker Benziner. In Kombination mit Allradantrieb starten die Preise nach Angaben des japanischen Herstellers bei 25 490 Euro.

Wichtigste Neuerung bei dem Facelift-Modell ist der kleinere, sparsamere, aber stärkere Dieselmotor für die Allradvariante: Das 1,6-Liter-Aggregat kommt laut Honda auf 118 kW/160 PS und als Handschalter auf einen Normverbrauch von 4,9 Litern (CO2-Ausstoß: 129 g/km). Hier geht es mit gehobener Ausstattung preislich bei 32 590 Euro los.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.