Autowäsche ist und bleibt Männersache!

+
Autowaschen gilt als die beliebteste Freizeitbeschäftigung der Deutschen.

Waschen, saugen und polieren - wer sein Auto liebt, der pflegt es auch. Und logisch, gerade Männer können dafür eine große Leidenschaft entwickeln. Und sie machen es am liebsten selbst. 

Update vom 15. März 2017: Darauf kommt es bei der Autowäsche wirklich an. Das sollten Sie bei einem Besuch in der Waschstraße beachten.

Männer legen mehr Wert auf die Fahrzeugpflege, als Frauen, so lautet das Ergebnis einer DEKRA Umfrage. Demnach waschen 39 Prozent der Männer ihr Auto mindestens alle zwei Wochen. Jeder Fünfte legt dabei am liebsten selbst im Waschpark Hand an.

Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011

Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Männer und Motoren: Der Autowäsche-Kalender 2011 zeigt seltene Schmuckstücke, amerikanische Schlachtschiffe und echte Exoten. Auf den Motiven sind Meilensteine der Herrenunterbekleidung und der automoblien Geschichte zu sehen. Hier das Kalenderblatt für den Juni 2011.    ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Waldkultur: Helden in Feinripp präsentieren hochglanzpoliertes Blech und Chrom. Hier der Oktober 2011. ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Automobilisten und ihre Schätzchen sind mit viel Liebe zum Detail inszeniert. Der September 2011. ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Das Cover Autowäsche-Kalender 2011 ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Making of Autowäsche-Kalender 2011 ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Making of Autowäsche-Kalender 2011 ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Making of Autowäsche-Kalender 2011 ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Making of Autowäsche-Kalender 2011 ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Making of Autowäsche-Kalender 2011 ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Making of Autowäsche-Kalender 2011 ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Making of Autowäsche-Kalender 2011 ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Making of Autowäsche-Kalender 2011 ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Making of Autowäsche-Kalender 2011: Nicht am Lack lecken! ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de
Exotik pur: Der Autowäsche-Kalender 2011
Helden, Karren und Unterhosen: Der www.autowaesche-kalender.de ©  Schaarwächter/ autowaesche-kalender.de

21 Prozent der Frauen gaben an ihr Auto mindestens alle vierzehn Tage zu putzen. Die meisten der Autofahrerinnen (35 Prozent) pflegen ihr Auto lieber "nach Bedarf" und bevorzugen dabei Waschanlagen.

Obwohl gerade im Winter Scheiben, Scheinwerfer und Leuchten schnell verschmutzen, waschen viele Fahrer (41 Prozent) ihr Auto seltener als sonst. Jeder Zehnte wartet mit der nächsten Wäsche sogar meist bis zum Winterende.

Nicht einmal jeder Dritte (31 Prozent) bringt ein sauberes Auto mit der Sicherheit im Straßenverkehr in Verbindung. Für 12 Prozent ist ein sauberes Auto aus Prinzip Nebensache. Allerdings denkt jeder Zweite (53 Prozent) an positive Auswirkungen auf den Werterhalt. 

So bleibt Ihr Auto im Winter fit

Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Brrrrr! Auch für das Auto ist der Winter ganz schön hart. Wissenswertes bei Eis und Schnee erfahren Sie hier. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Waschen und einmal Föhnen, bitte! Bei Minustemperaturen in die Waschstraße fahren ist kein Problem, anschließend ein Trockenprogramm wählen. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Bei Schneematsch, Salz und Eis ist das noch wichtiger als im Sommer, wenn Vogelkot und Lindenstaub dem Lack zusetzen. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Vorwäsche: Eis und grobe Verschmutzungen vom Blech zu spülen. Ohne die Vorwäsche drohen Kratzer im Lack. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Streusalz und Dreck haben es auf die Karosserie und Lack abgesehen. Denn Rost liebt die Mixtur aus Feuchtigkeit, Salz und Straßenschmutz. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Die Leistungsfähigkeit von Autobatterien nimmt bei tiefen Temperaturen stark ab. Das Dilemma: Gerade im Winter wird zum Motorstart besonders viel Power gebraucht. Das schaffen nur fitte Batterien. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Starthilfe: Um die Elektronik vor gefährlichen Spannungsspitzen zu schützen, sollten vor dem Abnehmen des Überbrückungskabels möglichst viele elektrische Geräte im Pannenfahrzeug eingeschaltet werden. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Schieben ist nur bei Benzinern ohne Automatik möglich. Vorwärts schieben, zweiten Gang einlegen, zünden und dabei gleichzeitig Gas treten und dann die Kupplung kommen lassen. Vorsicht kann dem Kat schaden. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Frostschutzmittel in der Kühlflüssigkeit überprüfen. Kühlmittelanteil? Im Zubehörhandel oder an Tankstellen gibt es Frostschutzprüfer. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Wenn das Kühlwasser ist eingefroren ist, Motor auf keinen Fall starten! Die Wasserpumpe sitzt fest und ein Motorschaden droht. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Reifendruck spätestens nach 14 Tagen oder vor längeren Fahrten kontrollieren und laut Herstellerangaben einstellen. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Gummilippen vorsichtig von der Scheibe heben. Auf keinem Fall mit Gewalt. Manchmal ist es besser die Wischer mit etwas Frostschutzmittel zulösen. © dpa
Waschen im Winter Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Für ausreichend Frotzschutzmittelkonzentrat an Bord sorgen. © dpa
Waschen im Winter Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Mit Handfeger und Besen bekommt man ein Auto flott. © dpa
Waschen im Winter? Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Standheizung ist prima. Doch auch im Winter die Klimaanlage einschalten: Sie entzieht der Luft Feuchtigkeiut und sorgt für klare Scheiben. © dpa
Waschen im Winter Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Um Unfälle zu vermeiden, ist auf angemessene Winterbereifung zu achten. Ist es dann doch zu einem Unfall gekommen, muss die Stelle gesichert werden. Dabei empfehle sich das Tragen einer Warnweste. © dpa
Schneeketten Waschen im Winter Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee Batterie
Schneeketten müssen aufgezogen werden, wenn es durch Beschilderung vorgeschrieben wird. Fahrzeuge mit Allradantrieb müssen dann an mindestens zwei Rädern einer Antriebsachse Ketten aufziehen, sonst droht dem Fahrer ein Verwarnungsgeld von 20 Euro. © dpa
Waschen im Winter Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Der ADAC empfiehlt im Winter immer einen Eiskratzer, Handschuhe, eine Abdeckfolie für die Windschutzscheibe sowie einen Türschloss-Enteiser dabei zu haben. © dpa
Waschen im Winter Auto Pflege Ratgeber Tipps Frost Eis Schnee
Auch eine warme Decke und Proviant sollten bei längeren Fahrten an Bord sein. © dpa

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.