Erste Details durchgesickert

Bericht: BMW führt 2014 die 2er-Reihe ein

+
Ein BMW-Logo auf einer schwarzen Motorhaube

Hamburg - Einem Bericht zufolge wird BMW 2014 die neue 2er-Reihe einführen. Zwei verschiedene Modelle gelten bislang als sicher. Und auch Designelemente sind bereits durchgesickert.

BMW dreht laut der Zeitschrift „Auto Bild“ ab 2014 das Zahlspiel bei seinen Baureihen weiter: Mit Coupé und Cabrio auf Basis des Kompaktklassemodells 1er BMW wird der Grundstein für die neue 2er-Reihe gelegt, heißt es in dem Bericht (Ausgabe 12/2013). Beide Autos sollen sich unter anderem durch markante Seitenlinien im Blech optisch klar von der Limousine abheben. Als dritte 2er-Variante sei bei BMW ein viertüriges Gran Coupé im Gespräch.

Offizielle Angaben zur Einführung einer 2er-Reihe macht der Münchner Autobauer nicht. Vor wenigen Monaten hatte BMW bekanntgegeben, die zweitürigen Varianten der 3er-Reihe künftig als 4er zu vermarkten.

Erste Fotos: BMW zeigt seinen neuen 1 er

Erste Fotos: BMW zeigt seinen 1er

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.