Bayer mit M-Feeling

Neuer BMW M240i verrät, was die nächste 2er-Reihe besser macht

Getarnter BMW M240i, fahrend
+
Der kommende BMW M240i bei einer ersten Testfahrt.

BMW bringt bald die neue 2er-Reihe. Eine erste Testfahrt mit M240i und 230i offenbart schon viele Details – aber auf das beste Modell müssen wir länger warten.

München – Die nächste Generation von BMWs 2er-Reihe nimmt Gestalt an. Eine erste Testfahrt mit getarnten Prototypen des M240i xDrive und des 230i zeigt, dass die BMW-Ingenieure an entscheidenden Stellen den Hebel angesetzt haben. Die Voraussetzungen sind ohnehin gut, da Teile der Technik aus dem BMW 4er stammen.

Das gut ausbalancierte Coupé schwingt dank des hecklastig ausgelegten Allradantriebs freudig um die Kurven. Wenn der Übermut des Fahrers die physikalischen Grenzen austestet, hilft die Traktion der Vorderachse und zieht den Vorderwagen aus der Ecke heraus. Allerdings ist die Lenkung der Prototypen noch nicht so mitteilsam, wie man es von den bayerischen Fahrzeugen kennt . Den kompletten ersten Fahreindruck des BMW M240i xDrive und des 230i finden Sie auf 24auto.de*. *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.