BMW steigt in die Musikvideo Branche ein

+
BMW 1er Produktion

Blinker, Navigationsstimme oder Tür-Geräusche - die Basis für den Sound. Inhalt des Videos ist die Produktion eines 1er BMW. Und vielleicht naht nun das Ende der biederen Imagefilme?  

"check my machine“ ist ein Filmprojekt, welches in enger Zusammenarbeit der Abteilung Elektronische Medien der BMW Group mit den Münchner Kreativen Jonas Imbery (Gomma Records) und Mirko Borsche (Bureau mirko borsche) entstand. Als Produktionsfirma zeichnet The Brainstormclub zusammen mit Eyetrip verantwortlich.

"check my machine“ auf YouTube

Der von Jonas Imbery komponierte Soundtrack könnte auch in den angesagtesten Clubs der Welt gespielt werden, meinen die Autobauer. Doch sehen Sie selbst.

bmw/ml

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.