Bugatti Veyron „L'Or Blanc“

Bugatti Veyron „L&#39Or Blanc“
1 von 8
“Das schnellste Porzellan der Welt“  der Bugatti Veyron „L'Or Blanc“ (“Das weiße Gold“):
Bugatti Veyron „L&#39Or Blanc“
2 von 8
Der weiße und tief dunkelblaue Lack Linien sind den Strömungs- und Reflexionsverlauf auf der Karosserie Bugatti Veyron „L'Or Blanc“ nachempfunden.
Bugatti Veyron „L&#39Or Blanc“
3 von 8
Die Radnabenabdeckungen sind aus Porzellan. Auch ser Tankdeckel des “L'Or Blanc“ ist aus Porzellan. Ihn ziert ein auf den Hinterbeinen stehender Elefant, das Bugatti-Markenzeichen. Der Supersportwagen ist ein Einzelstück des Typs Grand Sport.
Bugatti Veyron „L&#39Or Blanc“
4 von 8
Bugatti Veyron „L'Or Blanc“ soll 1,65 Millionen Euro kosten. Wem das zu viel ist, der kann bei der KPM einen stehenden Porzellan-Elefanten erwerben. Die auf 30 Stück limitierte große Version kostet 29.750 Euro. Die Miniaturvariante, etwa 20 Zentimeter hoch, gibt es schon für 900 Euro.
Bugatti Veyron „L&#39Or Blanc“
5 von 8
Bugatti Veyron „L'Or Blanc“: Von dem Cabrio Grand Sport sollen 150 entstehen.
Bugatti Veyron „L&#39Or Blanc“
6 von 8
Bugatti Veyron „L'Or Blanc“
Bugatti Veyron „L&#39Or Blanc“
7 von 8
Bugatti Veyron „L'Or Blanc“.
Bugatti Veyron „L&#39Or Blanc“
8 von 8
Bugatti Veyron „L'Or Blanc“.

Bugatti stellt ein “automobiles Unikat“ mit Applikationen der KPM vor Bugatti Veyron “L'Or Blanc“.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den …
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Mit dem geliebten Vierbeiner auf Reisen zu gehen, ist für viele Frauchen und Herrchen ein Muss. Damit das auch mit …
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello