Überall zu Hause

Off-Road: Urlaub im Autodach-Zelt

+
Dachzelt Top Dog Ranger Wildtrak von 3Dog Camping.

Am Strand, im Wald oder am Wasser - Campen ist eine Leidenschaft. Für einen Outdoor-Urlaub gibt es die unterschiedlichsten Begleiter und Zeltkonzepte, auch fürs Autodach.

Überall zu Hause

Die Hamburger Outdoor-Manufaktur 3Dog Camping stellt auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf (25.8.-2.9.2012) ein eigens für den neuen Ford Ranger Wildtrak konzipiertes Dachzelt vor. Es basiert auf dem Typ Top Dog und ermöglicht das Campen über dem Zugfahrzeug bei freibleibender Anhängerkupplung beispielsweise für den Boots- oder Motorradtrailer.

Unterer Wohnbereich

Nach Entfernen der schützenden Persenning wird das Dachzelt mit Hilfe der Einstiegsleiter zur Längsseite des Fahrzeugs hin aufgeklappt. Dadurch entsteht im „Obergeschoss“ eine Liegefläche in der Größe von 160 x 220 Zentimeter, ausgestattet mit einer hochwertigen, zehn Zentimeter starken Matratze. Das Zelt verfügt außerdem über einen vollständig integrierter Fußboden im mit 200 x 220 Zentimeter großen unteren Wohnbereich, der sich neben dem Fahrzeug befindet. Die Fenster sind mit Moskitonetz, Fensterfolie und Zeltstoff dreilagig ausgeführt. Serienmäßig verfügt die „Ranger Wildtrak“-Sonderedition über einen Raumteiler. Der kann vor der Bettfläche als geschlossene (Sichtschutz-)Wand oder als Insektenschutz genutzt werden. Die Wände und der Fußboden lassen sich mit wenigen Handgriffen entfernen, so dass ein großes Vordach entsteht.

Das exklusive Sondermodell des Top Dog für den Ranger Wildtrak ist in den Farben Sand und Umber gehalten. Zur Befestigung auf der Ladefläche des Pick-ups hat 3Dog Camping spezielle Stützen aus Edelstahl konstruiert, ein ebenfalls aus Edelstahl gefertigtes Gestänge sorgt für Korrosionsbeständigkeit und noch höhere Stabilität.

Spezielle Befestigungspunkte an der Plattform des Dachzelts erlauben es, den Aufbau bei Nichtgebrauch per Seilzug unter das Garagendach zu ziehen.

Die Top-Dog-Sonderedition „Ranger Wildtrak“ kostet 6550 Euro und wird in Düsseldorf auf dem Ford-Stand in Halle 16 gezeigt. 3Dog Camping ist in Halle 15 zu finden.

ampnet/jri

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.