Total verzücktes Netz

Oma (85) will Auto verschrotten – doch Autoverwerter überrascht mit rührender Aktion

Eine Seniorin sitzt am Steuer eines Autos. (Symbolbild)
+
Über einen unerwarteten Geldsegen durfte sich eine Seniorin freuen, die ihren Chevrolet Orlando eigentlich verschrotten lassen wollte. (Symbolbild)

Gute Taten sind inzwischen ja selten genug. Umso schöner ist diese Aktion eines Schrotthändlers, der via Twitter teilte, wie er mit einer mitfühlenden Geste eine 85-jährige Seniorin überraschte. Das Netz ist total verzückt.

München – Einen besonders schönen Tweet feiert aktuell das Netz: Denn der Mitarbeiter eines Schrottplatzes in Baden-Württemberg hat die Herzen der Menschen gewaltig gerührt. Der Autoverwerter, der sich bei Twitter selbst „Halunke“ nennt, beschreibt dabei ein Erlebnis aus der vergangenen Woche: Eine 85 Jahre alte Frau sei zu ihm auf das Gelände gekommen, um ihren Wagen, einen Chevrolet* Orlando, verschrotten zu lassen. Das hätte sie eigentlich 70 Euro gekostet.

Doch der Schrotthändler bekam Mitleid mit dem Chevrolet Orlando. Er verkaufte den Kompaktvan. Anschließend suchte er die 85-Jährige auf – und überbrachte der alten Dame den unerwarteten Geldsegen. Was für eine Überraschung – und was für eine großartige Geste! Den ganzen Artikel zu der rührenden Geste des Autoverschrotters lesen Sie bei 24auto.de* *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.