Citroën Wild Rubis

Citroen Wild Rubis
1 von 7
Wild, rebellisch und doch elegant und anspruchsvoll: der Citroen Wild Rubis. Auf der Autoshow in Shanghai präsentieren die Franzosen erstmals die SUV-Studie der DS-Linie.
Citroen Wild Rubis
2 von 7
Der Citroen Wild Rubis ist 4,70 Meter lang, 1,95 Meter breit und 1,59 Meter hoch. Der Radstand beträgt 2,90 Meter.
Citroen Wild Rubis
3 von 7
Die Front der Wild Rubis Studie wurde vom Concept Car Numéro 9 abgeleitet. 
Citroen Wild Rubis
4 von 7
Ein Lichtstrahl beleuchtet das DS-Emblem im Kühlergrill.
Citroen Wild Rubis
5 von 7
Chrom-Details und eine Dachreling, die sich bist zu den Heckflügeln runterzieht betont die Silhouette. Dazu rollt der SUV auf 21-Zoll-Rädern.
Citroen Wild Rubis
6 von 7
LED-Scheinwerfer bestehen aus drei beweglichen Leuchtmodulen.
Citroen Wild Rubis
7 von 7
Auch das Glas der Heckleuchten ist beim Citroen Wild Rubis mit Chrom umrandet. 

Citroen Wild Rubis ist erstmals auf der Autoshow in Shanghai (21.- 29.4.2013) zu sehen.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? …
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab
Trotz eigenwilliger Namensgebung. Mit dem Karoq präsentiert Skoda ein Kompakt-SUV, das Skoda-typisch mit …
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab