Fällt Ihnen was auf?

Darum lacht das Netz über den Namen der neuen Mercedes X-Klasse

Die neue X-Klasse ist frisch auf den Markt gekommen, doch alle interessieren sich nur für eines: Den doppeldeutigen Namen des neuen Modells von Mercedes.

Auf den ersten Blick scheint an der Modellbezeichnung der neuen Mercedes X-Klasse nichts besonderes zu sein: Sie lautet X350d. Doch umgedreht ergibt sich aus der unscheinbaren Benennung ein ziemlich schlüpfriges Wort:

Aufmerksame Nutzer entdeckten, dass die neue X-Klasse auf den Kopf geschrieben "Posex" heißt - ein gefundenes Fressen für das Internet.

Denn auf Facebook wurde das Video von Motorholic schon über 3.000 Mal geteilt und über 400.000 Mal aufgerufen. In den Kommentaren amüsiert man sich prächtig über den kleinen Fauxpas von Mercedes:

Lesen Sie hier mehr zur neuen X-Klasse von Mercedes.

Von Franziska Kaindl

Nun ist er da: Ab in die Pampa mit dem Benz-Truck

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook Motorholic

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.