Premiere: Ducati 1199 Panigale

+
Ducati 1199 Panigale

Nach der Weltpremiere auf der Mailänder Motorradmesse im Herbst vergangenen Jahres, gibt die Ducati 1199 Panigale bei den Hamburger Motorradtagen (27.-29.1.2012) ihr Deutschland-Debüt.

Ducati 1199 Panigale

Danach ist das Motorrad mit dem stärksten Serien-Zweizylinder auch auf den Messen in Leipzig (3.-5.2.2012), München (17.-19.1.2012) und Dortmund (1.-4.3.2012) zu sehen. Darüber hinaus zeigt Ducati weitere Höhepunkte des neuen Modelljahrgang 2012, wie die Streetfighter 848, die Diavel AMG und die Sonderedition Ducati 848 Evo Corse.

Ducati 1199 Panigale

Die Ducati 1199 Panigale leistet 195 PS bei einem Trockengewicht von 164 Kilogramm. Zur Ausstattung gehören unter anderem Sport-ABS, Traktionskontrolle und die Quick-Shift-Schaltung sowie die Ducati Electronic Supension (DES). Das neue Superbike ist in den unterschiedlich ausgestatteten Versionen: 1199 Panigale, 1199 Panigale S und 1199 Panigale S Tricolore erhältlich. Die Basisversion kostet 19.490 Euro

ampnet/jri

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.