Eleganz im großen Stil: Der Audi A7 Sportback

Emotionales Design, sportlicher Charakter und innovative Technologie: Audi nimmt mit dem A7 Sportback Kurs auf ein neues Marktsegment. Der große Fünftürer mit dem dynamisch gespannten Heck vereint die besten Eigenschaften aus drei Welten.

Der A7 Sportback ist sportlich-elegant wie ein Coupé, komfortabel wie eine Limousine und praktisch wie ein Avant. Das fünftürige Coupé von Audi vereint souveränen Komfort auf der Langstrecke mit sportlichem Charakter. Im Innenraum liegt der Geräuschpegel auch bei schneller Autobahnfahrt sehr niedrig, beim Gasgeben liefern die V6-Motoren ein kultiviertes akustisches Feedback ihrer Kraft.

Der exzellente Schwingungskomfort trägt ebenfalls zur Atmosphäre kultivierter Ruhe an Bord bei. Er resultiert aus einer aufwändigen Abstimmung aller Komponenten, einer konsequenten hydraulischen Dämpfung in der Achsen- und Triebwerklagerung sowie aus der hochsteifen Karosserie. Sie besteht in weiten Bereichen aus Aluminium und Hightech-Stählen; sie baut extrem leicht und sicher.

Der große Gepäckraum unter der großen, weit öffnenden Heckklappe lässt sich mühelos beladen und exzellent nutzen. Er fasst 535 Liter; durch Klappen der Fondlehnen wächst sein Volumen auf 1.390 Liter.

Mit dem A7 Sportback, der im Herbst mit einem Grundpreis von 51.650 Euro zu den Händlern rollt, zieht Audi neue Linien im Design sie stehen für Eleganz im großen Stil. Das fünftürige Coupé ist 4,97 Meter lang und 1,91 Meter breit, aber nur 1,42 Meter hoch. Seine lange Motorhaube, der kurze vordere Überhang, der lange Radstand, die sportlich-fließende C-Säule und das steil abfallende Heck zeichnen ein dynamisches Gesamtbild. Das fünftürige Coupé steht breit und kraftvoll auf der Straße ein ästhetischer Athlet.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.