26 europäische Straßentunnel im Test 2010

2010: ADAC Tunneltest
1 von 12
Beim ADAC-Tunneltest 2010 bekommen vier von insgesamt 26 getesteten Tunnel die rote Karte. Drei davon fallen mit dem ADAC-Urteil „bedenklich“ durch, der Testverlierer in Island sogar mit „mangelhaft“. Der Testsieger kommt aus Frankreich.
2010: ADAC Tunneltest
2 von 12
Der neu eröffnete Duplex-Tunnel auf der A 86 bei Paris ist 4530 Meter lang.
2010: ADAC Tunneltest
3 von 12
Der neu eröffnete Duplex-Tunnel auf der A 86 bei Paris hat geradezu Vorbildcharakter in puncto Sicherheit.
2010: ADAC Tunneltest
4 von 12
Weit hiervon entfernt ist der erst zwölf Jahre alte Hvalfjörður-Tunnel in Island nördlich von Reykjavik.
2010: ADAC Tunneltest
5 von 12
Der Testverlierer liegt sicherheitstechnisch deutlich hinter den europäischen Mindeststandards zurück...
2010: ADAC Tunneltest
6 von 12
... und ist dringend sanierungsbedürftig.
2010: ADAC Tunneltest
7 von 12
In Deutschland wurden insgesamt drei Tunnel getestet.
2010: ADAC Tunneltest
8 von 12
Dunkle Fahrbahnen in finsteren Röhren, keine Videoüberwachung und fehlende Fluchtwegbeschilderungen sind nur einige der Mängel im 25 Jahre alten Tunnel Birth auf der A 44 bei Velbert.
2010: ADAC Tunneltest
9 von 12
Wie zeitgemäße Tunnel aussehen, zeigen der Lohberg-Tunnel bei Darmstadt und der Richard-Strauss-Tunnel in München. Beide überzeugen mit „sehr gut“.

Beim ADAC Tunneltest 2010 wurden 26 Straßentunnel in 13 europäischen Ländern getestet. Vier von insgesamt 26 getesteten Tunnel bekommen die rote Karte.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Opel Kapitän: Die Stilikone feiert ihren 80. Geburtstag
Er ist eine ganz große Nummer in der Opel-Historie. Denn der Kapitän war nicht nur 42 Jahre das Flaggschiff, er hatte …
Opel Kapitän: Die Stilikone feiert ihren 80. Geburtstag
Heiße Schlitten, starke Frau: Das ist die neue Miss Tuning - hier sind die Bilder
Nur 1.500 Stück vom begehrten Kalender stehen zum Verkauf. Wir zeigen Ihnen die hübsche Miss Tuning und die heißesten …
Heiße Schlitten, starke Frau: Das ist die neue Miss Tuning - hier sind die Bilder

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.