Mit dem Fahrrad auf Reisen

Verschiedene Systeme für den Fahrradtransport mit dem Auto.
1 von 7
Dran oder drauf? Wer sein Fahrrad mit in den Urlaub nehmen möchte, hat verschiedene Systeme zur Wahl. Allerdings kommt es auch auf das Fahrzeug an. Autobauer bieten mittlerweile passend zum Modell Transportvorrichtungen an. Hier der Opel Adam mit Flexfix-Fahrradträger.
Verschiedene Systeme für den Fahrradtransport mit dem Auto.
2 von 7
Fiat Panda: Fahrradträger Topversion in Aluminium.
Verschiedene Systeme für den Fahrradtransport mit dem Auto.
3 von 7
Skoda-Zubehör: Fahrradträger.
Verschiedene Systeme für den Fahrradtransport mit dem Auto.
4 von 7
Fahrradhalter von Volkswagen Zubehör für den Golf.
Verschiedene Systeme für den Fahrradtransport mit dem Auto.
5 von 7
Fahrradheckträger für den VW Sharan.
Verschiedene Systeme für den Fahrradtransport mit dem Auto.
6 von 7
Volkswagen Tiguan Fahrrad-Heckträger.
Verschiedene Systeme für den Fahrradtransport mit dem Auto.
7 von 7
Vollbremsung oder knifflige Manöver: Fahrräder auf dem Dach verändern die Fahreigenschaften.

Ans Heck oder aufs Dach - um ein Fahrrad zu transportieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Verschiedene Systeme erfüllen diesen Zweck. Hier ein paar Beispiele.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Das sind die Luxus-Karren der Stars
Glitzer und Glamour gibt es bei den Stars nicht nur auf dem roten Teppich, sondern auch auf den Straßen. Denn bei ihren …
Das sind die Luxus-Karren der Stars
Zu ausgeflippt: Diese Sportflitzer waren ihrer Zeit voraus
1000 PS, 16 Zylinder und vieles mehr: Diese abgefahren Sportwagen haben die Hersteller leider nie unters Volk gebracht. …
Zu ausgeflippt: Diese Sportflitzer waren ihrer Zeit voraus