Beim Rennen der Champions mit Vettel und Co. dabei sein

Schon 2009 beim Race of Champions dabei: (von links) Sebastian Vettel, Michael Schumacher und Jenson Button.

Sebastian Vettel, Michael Schumacher, Jenson Button: Beim Race Of Champions geben sich am 3. und 4. Dezember die Stars des Motorsports in der Düsseldorfer Esprit-Arena das Lenkrad in die Hand.

Neben den Teamwettbewerben am Samstag messen sich Doppel-Formel-1-Weltmeister Vettel, sein Vorgänger Button sowie Rekordweltmeister Schumacher und weitere Piloten am Sonntag in Duellen mit verschiedenen Autos auf dem Stadionkurs, um den „Champion der Champions“ zu ermitteln.

Gewinnen Sie zwei Karten zum Rennen

Die HNA-Leser können mit dabei sein: Wir verlosen dreimal zwei Karten im Wert von je 198 Euro für die Rennen am Sonntag. Füllen Sie dafür einfach bis zum 30. November, 12 Uhr, das unten angehängte Formular aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.