Henschels Feuerspritze: Damit wurde vor 200 Jahren gelöscht

http://www.youtube.com/hnaonline - Kassel: Die Feuerspritze von Henschel ist über 200 Jahre alt. Sie steht im Kasseler Henschel-Museum. 1805 wurde sie vom Firmengründer Christian Georg Carl Henschel erbaut. Und 125 Jahre lang war sie in der Gemeinde Trendelburg für die Feuerwehr im Einsatz.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Videos des Ressorts

Video
Heimlich eingeführt: Diese Untersuchung ist ab 2018 für alle Autos Pflicht
Der Bundesrat hat kürzlich eine Änderung für die Hauptuntersuchung HU, besser bekannt als TÜV, beschlossen. Eine neue …
Heimlich eingeführt: Diese Untersuchung ist ab 2018 für alle Autos Pflicht
Video
Autoindustrie kündigt Offensive bei Elektrofahrzeugen an
Auf der IAA in Frankfurt stellen die Automobil-Hersteller ihre neuesten E-Mobile vor. Wie „elektrisierend“ die Zukunft …
Autoindustrie kündigt Offensive bei Elektrofahrzeugen an