"Michelangelo of Mud"

Hier werden aus schmutzigen Autos wahre Kunstwerke

Wenn das Auto vor Dreck strotzt, geht es in der Regel in die Waschstraße - nicht bei Scott Wade: Der US-Amerikaner verwandelt schmutzige Fahrzeuge in Kunstwerke.

In den USA wird er als "Michelangelo of Mud" oder "da Vinci of Dust" bezeichnet: Scott Wade malt detaillierte Bilder in verschmutzte Autoscheiben und ist mit seiner Kunst mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt. In mehreren Ländern wurden seine Arbeiten in Fernsehbeiträgen behandelt oder in Zeitschriften abgedruckt. Außerdem erledigt er viele Auftragsarbeiten und tritt auf Events auf.

Kunst in Staub: Von Promis bis hin zu Klassikern der Kunstgeschichte

Zu seinen Werken zählen Kopien von weltbekannten Kunstwerken wie Jan Vermeers "Mädchen mit dem Perlenohrring" oder der Mona Lisa mit Vincent van Goghs Sternenmeer im Hintergrund.

Dirty car art by Scott Wade #scottwade #dirtycarart #art#artist #girlwithpearlearring#johannesvermeer

Ein Beitrag geteilt von gmerto (@mindependently) am

Aber auch bekannte Figuren aus Literatur und Fernsehen finden sich auf den Autoscheiben wieder: Hier zu sehen das Komiker-Duo Laurel und Hardy sowie Frankensteins Monster, das Phantom der Oper, Wolfman und Dracula.

Ressam Scott Wade tarafından kirli araba camlarına yapılmış muhteşem sanat. #iyihisset #scottwade #dirtycar

Ein Beitrag geteilt von İyi Hisset (@iyihissetcom) am

Weitere bekannte Gesichter, die Scott Wade für sein Publikum malte, sind Herzogin Kate und Prinz William oder Albert Einstein.

Hier versuchte sich der Staub-Künstler gleich an vier Musikern: Neil Young, Joni Mitchell, Justin Bieber und Drake. Für ein Werk braucht der US-Amerikaner zwischen 40 Minuten und vier Stunden.

Zu seinen Motiven zählen aber nicht nur bekannte Darstellungen: Hin und wieder probiert er sich auch an eigenen Werken oder Tierdarstellungen.

Auch interessant: Können Autos in Zukunft den Lack per Knopfdruck wechseln? Oder: Diese seltene Ferrari kommt unter den Hammer.

Von Franziska Kaindl

Neuwagenkauf: Diese Autos sind echte Schnäppchen

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram / seminuevosmx

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.