Honda Hybrid CR-Z

Honda Hybrid CR-Z
1 von 12
Hypridflitzer von Honda: Der Honda CR-Z sieht für ein sparsames Auto schnittig aus. Das Sechsgang-Getriebe wird per Hand geschalten.
Honda Hybrid CR-Z
2 von 12
Der Einstiegspreis für den CR-Z beträgt 21 990 Euro. Doch schon die Einstiegsversion verfügt über sechs Airbags, aktive Kopfstützen vorn, das Fahrzeug-Stabilisierungsprogramm VSA (Vehicle Stability Assist) und eine Berganfahrhilfe.
Honda Hybrid CR-Z
3 von 12
Unter der Motorhaube des 4,08 Meter langen Coupés arbeitet ein 1,5 Liter großer Vierzylinder, den ein Elektromotor beim Beschleunigen unterstützt.
Honda Hybrid CR-Z
4 von 12
Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei Tempo 200.
Honda Hybrid CR-Z
5 von 12
Honda Hybrid CR-Z
Honda Hybrid CR-Z
6 von 12
Honda Hybrid CR-Z
Honda Hybrid CR-Z
7 von 12
Honda Hybrid CR-Z
Honda Hybrid CR-Z
8 von 12
Honda Hybrid CR-Z
Honda Hybrid CR-Z
9 von 12
Honda Hybrid CR-Z

Hybridfahrzeug mit aufregendem Design - der neue Hybrid CR-Z von Honda ist ein Coupé in der Kompaktklasse. 

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

James Bond oder Batman? Das sind die besten Filmautos aller Zeiten
Für viele Autofans sind sie die wahren Stars im Kino: Filmautos. Aber welches ist das beliebteste? Dieser Frage ging …
James Bond oder Batman? Das sind die besten Filmautos aller Zeiten
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.