200 Jahre Peugeot: Von der Säge zum Auto

Jubiläum - 200 Jahre Peugeot
1 von 82
200 Jahre Peugeot: Seit 1810 prangen der Name Peugeot und später auch das Löwenemblem auf Sägen, Werkzeugen, Krinolinen, Kaffemühlen, Fahrrädern, Motorrädern, Motorollern und Autos.  Auto Eine erfolgreiche Geschichte begann. Hier der Peugeot Typ 5 (1894)
Jubiläum - 200 Jahre Peugeot
2 von 82
Das erste benzinbetriebene Peugeot-Gefährt mit vier Rädern ist das „Quadricycle“, das „Typ 2“ genannt und von einem Daimler-Motor angetrieben wird.
Jubiläum - 200 Jahre Peugeot
3 von 82
Bébé Peugeot
Jubiläum - 200 Jahre Peugeot
4 von 82
Peugeot Typ 153
Jubiläum - 200 Jahre Peugeot
5 von 82
Peugeot Säge
Jubiläum - 200 Jahre Peugeot
6 von 82
Peugeot 201
Jubiläum - 200 Jahre Peugeot
7 von 82
Peugeot Pfeffermühle
Jubiläum - 200 Jahre Peugeot
8 von 82
Peugeot 201 Cabriolet
Jubiläum - 200 Jahre Peugeot
9 von 82
Peugeot 201 Coupé

Seit 1810 prangen der Name Peugeot und später auch das Löwenemblem auf Sägen, Werkzeugen, Krinolinen, Kaffemühlen, Fahrrädern, Motorrädern, Motorollern und Autos.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Alle Jahre wieder trifft sich die Motorsportwelt im Süden Englands, um schnellen Autos und lauten Motoren zu frönen. …
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Alle reden vom E-Auto, aber kaum einer fährt eins. Warum eigentlich? Am Fahrspaß kann es jedenfalls nicht liegen. Denn …
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?