Elektro-Roadster

Absolut zeitlos: Mini Superleggera Vision

Mini Superleggera Vision
1 von 9
Der kleine Zweisitzer ist ein echter Hingucker und hat das Zeug zum echten Filmstar: der Mini Superleggera Vision.
Mini Superleggera Vision
2 von 9
Die Studie ist in Zusammenarbeit zwischen Mini und dem italienischen Design- und Karosseriefertigungs-Unternehmen Touring Superleggera entstanden.
Mini Superleggera Vision
3 von 9
Wer hätte gedacht, dass sich britischer Style und italienische Eleganz sich harmonisch so ergänzen können. 
Mini Superleggera Vision
4 von 9
Leichtbau mit Elektroantrieb: der Mini Superleggera Vision.
Mini Superleggera Vision
5 von 9
Von vorne bis hinten einfach schön: Mini Superleggera Vision.
Mini Superleggera Vision
6 von 9
Der Mini Superleggera Vision war schon auf dem Automobil Salon in Paris zu sehen. Nun präsentiert Mini das Konzept auf der LA Autoshow im November.
Mini Superleggera Vision
7 von 9
Mini Superleggera Vision.
Mini Superleggera Vision
8 von 9
Mini Superleggera Vision.
Mini Superleggera Vision
9 von 9
Mini Superleggera Vision.

Mini Superleggera Vision: Elektro-Roadster im coolen Design ist auch auf der LA Auto Show zu sehen.

Für den Mini Superleggera Vision hat sich Mini mit dem italienischen Design- und Karosseriefertigungsunternehmen Touring Superleggera zusammengetan. Das Ergebnis ist ein zeitloser Zweisitzer, der sich sehen lassen kann. Moderne Linie, die für Superleggera typisch sind, treffen bei dem Konzept auf typische Roadster-Proportionen.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Alle Jahre wieder trifft sich die Motorsportwelt im Süden Englands, um schnellen Autos und lauten Motoren zu frönen. …
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Alle reden vom E-Auto, aber kaum einer fährt eins. Warum eigentlich? Am Fahrspaß kann es jedenfalls nicht liegen. Denn …
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?