VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann

VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
1 von 11
VW Bus mit der neuen Holzklasse: Das Bett 140 x 200 Zentimeter im VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann.
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
2 von 11
Die Sitzbezüge im VW Bus sind aus Merinowolle.
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
3 von 11
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann.
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
4 von 11
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann.
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
5 von 11
Zentrales Steuerungspanel mit LED-Beleuchtung.
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
6 von 11
Pflegeleicht und praktisch: Die Edelstahl-Arbeitsfläche - Spüle und Gaskochfeld - ist aus einem Stück gefertigt.
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
7 von 11
Das Gaskochfeld im VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann.
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
8 von 11
Großer Kofferraum mit aufstellbarer Heckablage.
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
9 von 11
Spots und bewegliche Leseleuchten.

Funktional, aber mit Stil - Möbeldesigner hat seinen VW Bus nach seinem Geschmack ausgebaut. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Alle Jahre wieder trifft sich die Motorsportwelt im Süden Englands, um schnellen Autos und lauten Motoren zu frönen. …
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Alle reden vom E-Auto, aber kaum einer fährt eins. Warum eigentlich? Am Fahrspaß kann es jedenfalls nicht liegen. Denn …
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?