Wunderknabe: Der neue Porsche 911 GT RS2

+
Porsche 911 GT RS2 mit 620 PS.

In Höchstform präsentiert sich der neue Porsche 911 GT RS2. Der PS Kracher hat 620 PS. In sieben Minuten und 18 Sekunden absolviert der Wunderknabe die Nürburgring-Nordschleife.

Auf dem Autosalon in Moskau feiert der GT2 RS am 25. August seine Weltpremiere. Porsche möchte mit dem künftigen GT-Spitzenmodell aller Elfer Geschichte schreiben: Für die Stuttgarter ist es der leistungs- und performancestärkste Seriensportwagen.

Mit der Leistungssteigerung um 90 PS und der Gewichtsreduzierung um 70 Kilogramm kommt der neue 911 GT2 RS auf nur 2,21 Kilogramm pro PS. Die Diät kommt auch dem Verbrauch zu Gute: Die Werte liegen jetzt bei 11,9 Liter auf 100 km.

Der 3,6-Liter-Sechszylinder-Boxermotor, der von zwei – in Verbindung mit Benzinmotoren nur bei Porsche eingesetzten – Turboladern mit variabler Turbinen-Geometrie (VTG) zwangsbeatmet wird, treibt über ein Sechsgang-Schaltgetriebe die Hinterräder an.

PS-Monster: Der neue Porsche 911 GT2 RS

Porsche 911 GT2 RS
Power Performance: Der neue Porsche 911 GT2 RS mit 620 PS. Das Prachtsück fährt Spitze Tempo 330. © Porsche
Porsche 911 GT2 RS
Das Leichtgewicht von 1370 Kilogramm ist in 3,5 Sekunden von Null auf Tempo 100. In 9,8 Sekunden auf Tempo 200. Und von Null auf 300 km/h in 28,9 Sekunden. © Porsche
Porsche 911 GT2 RS
Der 3,6-Liter-Sechszylinder-Boxermotor, der von zwei – in Verbindung mit Benzinmotoren nur bei Porsche eingesetzten – Turboladern mit variabler Turbinen-Geometrie (VTG) zwangsbeatmet wird, treibt über ein Sechsgang-Schaltgetriebe die Hinterräder an. © Porsche
Porsche 911 GT2 RS
Leichtbau-Schalensitzen aus kohlefaserverstärktem Kunststoff in Sichtcarbon und Leichtbau-Türtafeln mit roten Öffnerschlaufen. © Porsche
Porsche 911 GT2 RS
Optisch machen den Porsche 911 GT2 RS Elemente aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK) in matt schwarzem Sichtcarbon, breitere Räder und verbreiterte Radhäuser an der Vorderachse, neue 911 GT2-Räder aus Leichtmetall unverwechselbar. © Porsche
Porsche 911 GT2 RS
Ab September in das PS-Monster in Europa zu haben. Inklusive Mehrwertsteuer und länderspezifischer Ausstattung wird der neue 911 GT2 RS in Deutschland für 237 578 Euro angeboten. © Porsche

Die speziell für den 911 GT2 RS entwickelten Sportreifen der Dimension 325/30 ZR 19 setzen die Antriebsleistung in atemberaubende Beschleunigungswerte um: null bis 100 km/h in 3,5 Sekunden, null bis 200 km/h bereits in 9,8 Sekunden und null bis 300 km/h in 28,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 330 km/h.

Gebremst wird der Hochleistungssportwagen über die Keramikbremsanlage PCCB (Porsche Ceramic Composite Brake). Für die leistungsgerechte Längs- und Querdynamik sorgt die sportliche RS-Abstimmung für Federn, adaptives Dämpfersystem (PASM) und Stabilisatoren sowie für die dynamischen Motorlager und das Stabilitätsmanagement (PSM).

Porsche

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.