Neuer Pirelli-Kalender: Auch Kate Moss zieht blank

+
Saskia de Brauw aus Holland - mehr Bilder sehen Sie in der Fotostrecke unten

München - Der Pirelli-Kalender geht für das Jahr 2012 bereits in seine 39. Runde. Für die Bilder war diesmal der italienische Starfotograf Mario Sorrenti verantwortlich. Auch Kate Moss zieht blank.

 

Als Kulisse wählte der Fotograf die Insel Korsika mit ihren rauen Landschaften. Die 25 Aufnahmen des Pirelli-Kalenders 2012 – von denen 18 schwarz-weiß und 7 farbig sind – wurden auf eine ganz neue Art in eine vornehme, aus Leinen gearbeiteten Zeichenmappe eingebunden.

Die Hauptfiguren dieser Ausgabe sind neun Models, darunter auch Kate Moss, und drei Schauspielerinnen.

Kate Moss und weitere Topmodels im neuen Pirelli-Kalender

Kate Moss und weitere Topmodels im neuen Pirelli-Kalender

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.