Französischer Luxus: Citroën Concept Car Numéro 9

Citroen Concept Car Numéro 9
1 von 9
Citroën Concept Car Numéro 9: Mit der Studie möchten die Franzosen ein neues Kapitel der DS-Geschichte aufschlagen.
2 von 9
Der sportliche, 4,93 Meter lange und 1,94 Meter breite Kombi soll spätestens in zwei Jahren mit ähnlich eleganter Silhouette in Serie gehen. Als Antrieb haben die Franzosen natürlich Hybrid-Technik vorgesehen.
3 von 9
Diese neue Technologie sorgt für 50 Kilometer Reichweite bei rein elektrischem Antrieb, 295 PS und einem CO2-Ausstoß von 42 g/km.
4 von 9
Luxus aus Frankreich: Das Citroën Concept Car Numéro 9
5 von 9
Citroën Concept Car Numéro 9
6 von 9
Citroën Concept Car Numéro 9
7 von 9
Citroën Concept Car Numéro 9
8 von 9
1955 präsentierte Citroën der Welt ein völlig neues Auto. Die Citroën DS ist eine Sensation. Das Kürzel DS, im Französischem déesse ausgesprochen, bedeutet Göttin. Selten fand ein Automobil so viele Verehrer.
9 von 9
Die DS war der Prestigewagen schlechthin für eine breite Käuferschicht.

Citroën Concept Car Numéro 9 - Die Franzosen wollen die Geschichte der DS-Linie fortschreiben.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen
Im Herbst ist es wieder soweit und die IAA öffnet ihre Pforten. Wie immer gibt es einige Highlights. Einen kleinen …
IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? …
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen