Paris 2010: Mädls und Motoren

+
Natürlich geht es bei der Pariser Automobilmessen um technische Innovationen und moderne Optik. Und mit einem heißen Mädchen ist eine Felge, mehr als eine Felge.

Natürlich geht es bei der Pariser Automobilmessen um technische Innovationen und moderne Optik. Doch mit einem heißen Mädchen ist eine Felge, mehr als eine Felge.

Die Messe-Hostessen sind neben den Autos die Stars auf dem Autosalon in Paris 2010. Die Kombi aus Mädchen und Motor funktioniert perfekt. Selbst bei eingefleischten Technikfans, wecken die heißen Hostessen Emotionen.  

Mädchen & Motoren in Paris

Pariser Autosalon 2010
Anmut und Grazie: Die Mädchen auf dem Pariser Autosalon 2010 hauchen den PS-Flitzer Leben ein. © ap
Pariser Autosalon 2010
Motor oder Mädchen - beides sind auf alle Fälle Hingucker. © ap
Pariser Autosalon 2010
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon 2010: Die Messe-Mädels. © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon 2010: Die Messe-Mädels. © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon 2010: Die Messe-Mädels. © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon 2010: Die Messe-Mädels. © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon 2010: Die Messe-Mädels. © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon 2010: Die Messe-Mädels. © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon 2010: Die Messe-Mädels. © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon 2010: Die Messe-Mädels. © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon 2010: Die Messe-Mädels. © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon 2010: Die Messe-Mädels. © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Auch auf den Laufstegen der Pariser Fashion Week ist die Autowelt Thema.  © ap/ dpa
Pariser Autosalon 2010
Zu viel Benzin im Blut? Und wenn einem die Motorenwelt zu Kopf steigt, kann das vielleicht so aussehen. © ap/ dpa
 © 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.