Zum Jubiläum: Porsche 911 Turbo Cabrio

Porsche 911 Turbo Cabrio
1 von 9
Feierlaune bei Porsche: Nun kommt der Super-Elfer auch für Oben-Ohne-Fanatiker. Der 911 Turbo Cabrio (520 PS) und 911 Cabrio S (560 PS).
Porsche 911 Turbo Cabrio
2 von 9
50 Jahre nach dem Debut des Elfers und zum 40-jährigen Jubiläum des 911 Turbo ist die Cabrio-Version erstmals auf der Auto Show in Los Angeles am 20. November zu sehen. In beiden Modellen steckt ein 3,8 Liter-Sechszylinder. Höchstgeschwindigkeit fährt der offene Elfer bis zu Tempo 318.  
Porsche 911 Turbo Cabrio
3 von 9
Von 0 auf Tempo 100 sprinten die beiden Supersportler in 3,5 Sekunden bzw. in 3, 2 Sekunden.
Porsche 911 Turbo Cabrio
4 von 9
Das klassische Verdeck mit einem besonders leichten Magnesiumrahmen lässt sich während der Fahrt bis 50 Studenkilometer in 13 Sekunden öffnen.
Porsche 911 Turbo Cabrio
5 von 9
Der Porsche 911 Turbo Cabrio ist ab Dezember für 174.431 Euro und das S-Modell für 207.989 Euro zu haben.
Porsche 911 Turbo Cabrio
6 von 9
Das Interieur der neuen Cabrio folgt dem der 911 Turbo-Coupés. Bose-Soundsystem ist serienmäßig an Bord. Auf Wunsch ist erstmals eine Burmester-Anlage lieferbar.
Porsche 911 Turbo Cabrio
7 von 9
Offen optischer mehr denn je: Wie schon der Porsche 911 Turbo sind die weit ausladenden hinteren Kotflügel nochmals um 28 Millimeter breiter als bei den 911-Carrera-4-Modellen.
Porsche 911 Turbo Cabrio
8 von 9
Der Normverbrauch soll laut Porsche bei 9,9 Liter auf 100 Kilometern liegen; CO2: 231g/km.
Porsche 911 Turbo Cabrio
9 von 9
Freiluft-Sportler: Das neue Porsche 911 Turbo Cabrio.

Porsche 911 Turbo jetzt auch als Cabrio mit allen technischen Finessen: aktive Hinterachslenkung, aufblasbare Spoilerlippe und neuer Allradantrieb.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Grün, rot oder silber? Farbpsychologen können aufgrund der Farbwahl beim Auto die grundsätzlichen Charakterzüge eines …
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Über eine Million Menschen sterben jährlich bei Verkehrsunfällen - sehen Sie in der Fotostrecke, in welchen Ländern der …
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu