Porsche 918 Spyder: Hybrid-Sportler im Design einer Rennlegende

+
Hybrid-Supersportler mit 770 PS und

Brandneue Renntechnologie im Kleid einer 40 Jahre alten Legende: Porsche will seinen neuen Hybrid-Supersportwagen 918 offenbar auch im Retro-Look des Martini-Racing-Teams anbieten.

Bei Tests auf dem Nürburgring präsentierte der Stuttgarter Hersteller den Plug-In-Hybrid, dessen Produktion im September 2013 starten soll, bereits in den Farben des Getränke-Herstellers. Mit Martini als Sponsor feierte Porsche in den 1970er Jahren zahlreiche Rennerfolge, unter anderem Siege bei den 24 Stunden von Le Mans 1971, 1976 und 1977.

Der Vorverkauf für den Supersportwagen, dessen Hybridantrieb insgesamt 566 kW/770 PS leistet, läuft bereits. Laut Porsche beträgt der Normverbrauch des Prototypen auf 100 Kilometer nur etwa drei Liter, was einem CO2-Ausstoß von etwa 70 Gramm pro Kilometer entspricht.

Der Porsche 918 Spyder im Martini-Racing-Look

Die Produktion soll im September 2013 starten. Das 768.026 Euro teure Modell ist auf 918 Exemplare limitiert. (ampnet/ntz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.