Porsche Topmodell: Panamera Turbo S

Porsche Topmodell: Panamera Turbo S
1 von 8
Leidenschaft, Leistung und Luxus: Der Panamera Turbo S. 550 PS gibt der 4,8-Liter-V8-Motor mit Biturbo-Aufladung ab, zehn Prozent oder 50 PS mehr als das bereits sehr leistungsstarke Triebwerk des Panamera Turbo.
Porsche Topmodell: Panamera Turbo S
2 von 8
Der Panamera Turbo S sprintet in 3,8 Sekunden dank Launch Control auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 306 km/h.
Porsche Topmodell: Panamera Turbo S
3 von 8
Laut Porsche verbraucht der Gran Turismo auf 100 Kilometer 11,5 Liter Kraftstoff.
Porsche Topmodell: Panamera Turbo S
4 von 8
Der Panamera Turbo S kostet in Deutschland 167076 Euro einschließlich Mehrwertsteuer und länderspezifischer Ausstattung. Er wird ab Juni 2011 ausgeliefert.
Porsche Topmodell: Panamera Turbo S
5 von 8
So reduziert die Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC), ein System zur aktiven Wankstabilisierung, bei Kurvenfahrten die Seitenneigung des Fahrzeugs schon im Ansatz und steigert so Agilität und Komfort gleichermaßen.
Porsche Topmodell: Panamera Turbo S
6 von 8
Das Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus) arbeitet mit einer variablen Momentverteilung an den Hinterrädern in Kombination mit einer elektronisch geregelten Hinterachs-Quersperre und sorgt so für eine verbesserte Traktion und damit für mehr Agilität in jeder Fahrsituation.
Porsche Topmodell: Panamera Turbo S
7 von 8
Sportliche Performance: 20-Zoll-Turbo II-Räder mit Spurverbreiterung an der Hinterachse, Schwellerverkleidungen und der adaptiv ausfahrende Vier-Wege-Heckspoiler in Exterieurfarbe.
Porsche Topmodell: Panamera Turbo S
8 von 8
Leistungssteigerung: Verbesserte Turbolader mit Titan-Aluminium-Turbinenrädern und eine angepasste Motorsteuerung.

Die Messlatte für sportliche Viertürer in der Luxusklasse liegt erneut eine Stufe höher: Porsche präsentiert den neuen Panamera Turbo S mit 550 PS und 4,8-Liter-V8-Motor.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? …
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab
Trotz eigenwilliger Namensgebung. Mit dem Karoq präsentiert Skoda ein Kompakt-SUV, das Skoda-typisch mit …
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab