So praktisch! Der neue Jaguar Kombi 

+
Für das Modelljahr 2012 hat Jaguar die XF Limousine komplett überarbeitet.

Viel Liebe zum Detail steckt in dem neuen Kombi von Jaguar: Katzenaugen, Kiemen und ein Kunstgriff. Jetzt feiern die Briten den neuen Jaguar XF Sportbrake auf dem Genfer Automobilsalon.

Für das Modelljahr 2012 hat Jaguar die XF Limousine komplett überarbeitet. Der neue Kombi Jaguar XF Sportbrake ist 4, 97 Meter lang und verfügt über einen großem Kofferaum mit 1.675 Liter Ladevolumen. Die weiter durchgezogene Dachlinie verschafft den Fond-Insassen fast fünf Zentimeter mehr Kopffreiheit.

Jaguar XF als Kombi

Die Heckklappe verfügt über eine Zuziehautomatik; auf Wunsch ist eine elektrische Öffnungs- und Schließfunktion erhältlich. Sereinmäßig ist der XF Sportbrake mit einer Luftfederung ausgestattet. ändert bis zu 500 Mal pro Sekunde die Dämpferrate.
Drei Dieselmotoren stehen zur Wahl: Ein 2,2 Liter Vierzylinder  - 240 PS und dem in zwei Leistungsstufen offerierten 3,0-Liter-V6 mit 275 PS. Weltpremiere feiert der Jaguar XF auf dem Genfer Autosalon (8. bis 18. März).

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.