Renault Clio RS 220 Trophy 

Renault Clio RS 220 Trophy.
1 von 9
Renault Clio RS 220 Trophy.
Renault Clio RS 220 Trophy.
2 von 9
Renault Clio RS 220 Trophy.
Renault Clio RS 220 Trophy.
3 von 9
Renault Clio RS 220 Trophy.
Renault Clio RS 220 Trophy.
4 von 9
Renault Clio RS 220 Trophy.
Renault Clio RS 220 Trophy.
5 von 9
Renault Clio RS 220 Trophy.
Renault Clio RS 220 Trophy.
6 von 9
Renault Clio RS 220 Trophy.
Renault Clio RS 220 Trophy.
7 von 9
Renault Clio RS 220 Trophy.
Renault Clio RS 220 Trophy.
8 von 9
Renault Clio RS 220 Trophy.
Renault Clio RS 220 Trophy.
9 von 9
Renault Clio RS 220 Trophy.

Renault präsentieren den Clio RS 220 Trophy EDC mit 220 PS auf dem legendären Goodwood Festival in Großbritannien.   

Der 1,6-Liter-Turbomotor im Clio R.S. 220 Trophy leistet, wie der Name schon sagt, 220 PS. Damit beschleunigt der Clio in 6,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Höchstgeschwindigkeit fährt der Renn-Clio Tempo 225. Die Kraftübertragung auf die Vorderräder erfolgt ab Werk über das EDC-Doppelkupplungsgetriebe (Efficient Dual Clutch) mit sechs Gängen.

Im Vergleich zum Standard Clio ist der Trophy 20 Millimeter niedriger an der Front und 10 Millimeter tiefer am Heck. Dazu gehören auch Michelin Pilot Super Sport-Reifen mit 18-Zoll-Leitmetallfelgen.

Der Clio R.S. Trophy verbraucht im Schnitt 6,3 Liter Benzin pro 100 Kilometer.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Kaffee und Eiswürfel: Mit diesen Hausmittel pflegen Sie Ihr Auto richtig
Essig gegen Aufkleberreste, Backofenspray gegen dreckige Felgen - welche Hausmittel helfen wirklich bei der Autopflege, …
Kaffee und Eiswürfel: Mit diesen Hausmittel pflegen Sie Ihr Auto richtig
Opel Kapitän: Die Stilikone feiert ihren 80. Geburtstag
Er ist eine ganz große Nummer in der Opel-Historie. Denn der Kapitän war nicht nur 42 Jahre das Flaggschiff, er hatte …
Opel Kapitän: Die Stilikone feiert ihren 80. Geburtstag

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.