Kampfpreis

Den neuen Renault Twingo gibt es ab 9590 Euro

+
Renault Twingo geht zum Preis von 9.590 Euro an den Start.

Neu, aber billig: Der neue Renault Twingo 2014 ist für 400 Euro weniger zu haben, als sein Vorgänger. Vielleicht weil er auch zehn Zentimeter kürzer ist? 

Der komplett überarbeitete Fünftürer mit Heckmotor wird zu Preisen ab 9.590 Euro auf den Markt kommen. Sein Debüt feierte Renault Twingo 2014 auf dem Automobilsalon Anfang des Jahres in Genf.

Der komplett überarbeitete neue Renault Twingo ist technisch eng mit dem kommenden Smart ForFour verwandt. Der neue Twingo ist 3,59 Meter lang (zehn Zentimeter kürzer als der Vorgänger). Trotzdem haben Gegenstände bis zu 2,2 Metern Länge darin Platz. Neben der Rückbank lässt sich auch der Beifahrersitz umklappen. Der Wendekreis ist mit 8,65 Metern extrem klein.

Seit 1993 rollt der Renault Twingo auf deutschen Straßen. Der Kleinwagen mit seinen Kulleraugen hatte von Anfang an viele Fans. Damals gab es den Twingo nur als Zweitürer. Der neue Renault Twingo 2014 ist ausschließlich mit fünf Türen und Heckmotor zu haben.

So Twingo, der neue Renault Twingo

So Twingo, der neue Renault Twingo

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.