Schwedische Autoklassiker

Saab: Statement für Individualisten

Saab
1 von 26
Ursprünglich entwickelte und baute Saab Flugzeuge für die schwedische Luftwaffe. 1937 wurde das Unternehmen Svenska Aeroplan Aktie Bolaget (SAAB) gegründet.
Saab Modell
2 von 26
1947 stellten die Schweden ihr erstes Automobil vor.
Saab
3 von 26
1947 präsentierten die Schweden ein ziviles Modell. 1949 kam das erste Serienmodell vom Saab 92 auf den Markt.
Saab Automobile Schweden
4 von 26
2009 präsentierte der Automobilhersteller beim Genfer Autosalon den neue Saab 9-3X.
Saab Automobile Schweden
5 von 26
Das Modell 9-3X mit SUV-Optik hat einen flexiblen Motor für Gas, Diesel und auch Biotreibstoff.
Saab Automobile Schweden
6 von 26
Die Studie Salomon Saab 2009.
Saab Automobile Schweden
7 von 26
Sportliche Limousine von 2002.
Saab Automobile Schweden
8 von 26
Die Saab 900 Limousine fand vor allem in Deutschland wenig Freunde.
Saab Automobile Schweden
9 von 26
Saab 99 Turbo: Das Ralley-Auto stammt aus dem Jahr 1980.

Obwohl die Automarke nicht mehr existiert, Saab gilt Fans als Statement für Individualisten. Klicken Sie sich durch die Modelle des schwedischen Herstellers.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

IAA 2017: Diese zwölf Traumautos können Sie jetzt schon kaufen
Unter den Modellen, welche die Hersteller bei der IAA 2017 präsentieren, ist vom Kompaktwagen bis zur Luxuskarosse …
IAA 2017: Diese zwölf Traumautos können Sie jetzt schon kaufen
Automarken: Diese geheime Bedeutung steckt hinter den Logos
Jeder kennt sie: Die Logos der Automarken - von Audi bis Porsche. Doch hinter den Emblems steckt meistens eine …
Automarken: Diese geheime Bedeutung steckt hinter den Logos