Hollywoodstar bläst nur Wasser in die Luft

+
Schauspielerin Diane Kruger ist begeistert von diesem Brennstoffzellenauto.

Immer mehr Hollywood-Stars zeigen ökobewußte Mobilität. Auch Schauspielerin Diana Krüger zeigt jetzt stolz ihre grüne Seele an der Tankstelle.

Das Elektroauto mit Brennstoffzelle von Mercedes-Benz erzeugt den Fahrstrom an Bord aus der chemischen Reaktion von Wasserstoff und Sauerstoff. Der B-Klasse F-CELL stößt deswegen lediglich Wasser aus.

"Ich bin begeistert von diesem Brennstoffzellenauto. Es ist umweltschonend und macht Spaß beim Fahren“, sagte Diane Kruger. „Ich kann mit einer Tankfüllung rund 400 Kilometer weit fahren und das Tanken geht ganz einfach.“

In nur drei Minuten ist B-Klasse F-CELL 100 kW (136 PS) vollgetankt. Der Verbrauch liegt bei umgerechnet 3,3 Litern Kraftstoff pro 100 km.

Mercedes Benz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.