IAA 2015

Oh, Sole mio! Das neue Smart Fortwo Cabrio

Smart Fortwo Cabrio
1 von 13
Offen für Zwei: das neue Smart Fortwo Cabrio.
Smart Fortwo Cabrio
2 von 13
Offen für Zwei: das neue Smart Fortwo Cabrio.
Smart Fortwo Cabrio
3 von 13
Offen für Zwei: das neue Smart Fortwo Cabrio.
Smart Fortwo Cabrio
4 von 13
Offen für Zwei: das neue Smart Fortwo Cabrio.
Smart Fortwo Cabrio
5 von 13
Offen für Zwei: das neue Smart Fortwo Cabrio.
Smart Fortwo Cabrio
6 von 13
Offen für Zwei: das neue Smart Fortwo Cabrio.
Smart Fortwo Cabrio
7 von 13
Offen für Zwei: das neue Smart Fortwo Cabrio.
Smart Fortwo Cabrio
8 von 13
Offen für Zwei: das neue Smart Fortwo Cabrio.
Smart Fortwo Cabrio
9 von 13
Offen für Zwei: das neue Smart Fortwo Cabrio.

Das neue Smart Cabrio feiert Weltpremiere auf der IAA 2015 im Herbst, doch erste Fotos gibt es jetzt schon.  

Typisch Smart sind auch bei der dritten Generation die kurzen Überhänge. Auch die Bienenwaben am Kühlergrill geben dem Zweisitzer das typische Familiengesicht.

 Das neue Smart Cabrio ist 2,69 Meter lang, 1,66 Meter breit und 1,55 Meter hoch. Auf Knopfdruck öffnet und schließt sich das Faltschiebedach in zwölf Sekunden. Sogar mit dem Autoschlüssel lässt sich der Wagen von der Ferne aus öffnen.

Zum Start stehen zwei Motoren mit 71 PS und 90 PS zur Wahl. Geschalten wird das Fünf-Gang-Getriebe per Hand oder auch automatisch.

Ab Mitte November kann das neue Smart Cabrio bestellt werden, die ersten Modelle kommen im Februar 2016 zu den Händlern. Preise sind noch nicht bekannt. 

ml

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? …
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab
Trotz eigenwilliger Namensgebung. Mit dem Karoq präsentiert Skoda ein Kompakt-SUV, das Skoda-typisch mit …
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab