Die Top 10 der Öko-Autos

Hybridmodelle in Deutschland
1 von 10
Umweltbewußte Autofahrer können sich schon heute für klimaschonende und alltagstaugliche Fahrzeuge entscheiden. Das sind sie: Platz 1: Toyota Auris Hybrid. Im Herbst 2010 kommt auch der HSD auf den Markt (22 950 Euro). Der HSD kann einige Kilometer voll elektrisch fahren. Laut Toyota verbraucht Auris 3,8 Liter pro 100 Kilometer.
Hybridmodelle in Deutschland
2 von 10
Platz 2: Toyota Prius (25 450 Euro): Der Prius gilt als das Öko-Auto schlechthin. 3,9 Liter verbraucht der Prius auf 100 Kilometer.
Die Top 10 der Öko-Autos
3 von 10
Platz 3.: Toyota iQ 1.0 VVT-i
Hybridmodelle in Deutschland
4 von 10
Platz 4.: Honda Insight Hybrid (19 9950 Euro), 1,3 Vierzylinder Benziner mit 88 PS kombiniert mit einem 14 PS Elektromotor. Verbrauch 4,4 Liter pro 100 Kilometer.
Die Top 10 Öko-Autos
5 von 10
Platz 5: Volkwagen Polo 1.2 TDI BlueMotion
Die Top 10 der Öko-Autos
6 von 10
Platz 6.: Susuki Alto
Die Top 10 der Öko-Autos
7 von 10
Platz 6: Nissan Pixo
Die Top 10 der Öko-Autos
8 von 10
Platz 8: smart fortwo coupé und cabrio cdi
Hybridmodelle in Deutschland
9 von 10
Platz 9: Honda Civic Hybrid (23 9990 Euro): 1,3 Liter-Vierzylinder mit 95 PS. Der E-Motor unterstützt den Benziner mit 20 PS. Über 1000 Kilometer kann der Honda mit einer Tankfüllung fahren. Verbrauch 4,6 Liter pro 100 Kilometer.

Umweltbewußte Autofahrer können sich schon heute für klimaschonende und alltagstaugliche Fahrzeuge entscheiden. Welche das sind, zeigt in diesem Jahr die VCD Auto-Umweltliste.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? …
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab
Trotz eigenwilliger Namensgebung. Mit dem Karoq präsentiert Skoda ein Kompakt-SUV, das Skoda-typisch mit …
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab