Viel Auto für wenig Geld: Der neue Seat Mii im HNA-Leser-Test

Etwas skeptisch betrachtete HNA-Leser Engin Eroglu aus Schwalmstadt den neuen Seat Mii, der kürzlich auf den Markt gekommen ist. Vor den Räumen von ACS Automobile in Schwalmstadt stand der leuchtend gelbe Mii, den er Probe fahren sollte.

90 Minuten lang ging es durch die Stadt, über Landstraßen und Autobahnen. Dabei begeisterte der kleine Seat Mii den Großen – Engin Eroglu misst 1,87 Meter – zusehens.

Obwohl der Mii ein Kleinwagen ist, hatte der Testfahrer sehr viel Platz. „Für einen Kleinwagen verhält er sich gut. Berücksicht man das Gewicht von nur 929 Kilo, ist das Fahrverhalten sehr gut“, sagte Engin Eroglu. „Auch auf kurvigen Strecken hält er gut die Spur“, erklärt der Testfahrer.

Auch von der Spurtstärke des Seat Mii war der Schwalmstädter begeistert. Der 44 kW / 60 PS starke Motor bringt den Mii schnell auf Geschwindigkeit. Auf der Autobahn schaffte er es locker über 160 Stundenkilometer. „Trotzdem kann man sich auch bei dieser Geschwindigkeit noch gut im Auto unterhalten“, sagt Eroglu.

Leser testen Autos: Der neue Seat Mii

Das Platzangebot für Fahrer und Beifahrer ist ausreichend. Allerdings wird es auf den Rücksitzen etwas eng, wenn vorn zwei große Leute sitzen. Positiv bewertet Testfahrer Engin Eroglu den geräumigen Einstieg und die hohe Sitzposition. Etwas spartanisch ist die Ausstattung beim Testwagen. Doch wer mehr möchte, dem steht beim neuen Seat Mii eine Vielzahl von Mehrausstattungen zur Verfügung. (zzp)

Fazit: Viel Auto für wenig Geld

Engin Eroglu

Das Fazit von Testfahrer Engin Eroglu fällt sehr positiv aus: „Man bekommt hier für wenig Geld sehr viel Auto. Das Fahrverhalten ist perfekt, der Wagen hat eine gute Straßenlage und hält auch in kurvigen Strecken die Spur. Der Mii ist das ideale Auto für die Stadt, zum Einkaufen und für den Weg zur Arbeit. Er ist aber auch für lange Strecken geeignet.“

Testwagen: Seat Mii 1.0 Style

Bereitgestellt wurde der neue Mii vom Seat-Autohaus ACS Automobile in Schwalmstadt. Die Daten:

• Motor: Dreizylinder- Benzinmotor

• Hubraum: 999 ccm

• kW (PS) bei U/min: 44 (60) / 5500

• Drehmoment bei U/min: 95 Nm bei 3000 – 4300

• Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h

• Beschleunigung: 0 – 100 km/h in 14,4 Sek.

• Abgas CO2: 105 g/km

• Verbrauch: 5,6 / 3,9 / 4,5 Liter pro 100 Kilometer (innerorts/außerorts/ kombiniert)

• CO2-Effizienzklasse: C

• Preis: 12.595 Euro

Rubriklistenbild: © HNA/Zerhau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.