Bestseller

Der VW Golf – eine Ikone 

Kantiger Klassiker: 1974 gab der VW Golf I sein Debüt. Es war der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Der Golf prägt seitdem das Straßenbild in Deutschland und ist auch kaum mehr wegzudenken.
1 von 19
Kantiger Klassiker: 1974 gab der VW Golf I sein Debüt. Es war der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Der Golf prägt seitdem das Straßenbild in Deutschland und ist auch kaum mehr wegzudenken.
Der VW Golf – eine Ikone wird 40: Golf I bis Golf VII.
2 von 19
Der Golf war in seiner ersten Version - als Golf I - am 29. März 1974 erstmals vom Produktionsband in Wolfsburg gerollt, als Nachfolger des legendären VW-Käfer. Seither verkaufte VW den Golf mehr als 30 Millionen Mal.
Der VW Golf – eine Ikone wird 40: Golf I bis Golf VII.
3 von 19
VW Golf I Cockpit.
Der VW Golf – eine Ikone wird 40: Golf I bis Golf VII.
4 von 19
Der erste VW Golf lief 1974 vom Band. Der Golf I kostete damals 7.995 D-Mark und hatte 50 PS. Mittlerweile ist der Golf VII zu einem Preis ab 17.175 Euro.  
Der VW Golf – eine Ikone wird 40: Golf I bis Golf VII.
5 von 19
VW Golf Diesel in baligrün Baujahr 1976.
Der VW Golf – eine Ikone wird 40: Golf I bis Golf VII.
6 von 19
Der Golf II kam 1983.
Der VW Golf – eine Ikone wird 40: Golf I bis Golf VII.
7 von 19
Das Modell steht mittlerweile für die "Generation Golf". In den 80er Jahren gehörte der kompakte Wagen in Westdeutschland quasi zur Familie.
Der VW Golf – eine Ikone wird 40: Golf I bis Golf VII.
8 von 19
Die zweite Generation war 170 Millimeter länger und 55 Millimeter breiter als sein Vorgänger. Er war der erste Golf mit geregeltem Katalysator (1984), ABS (1986) und Servolenkung; als Golf „syncro" gab es ihn erstmals auch mit Allradantrieb.
Der VW Golf – eine Ikone wird 40: Golf I bis Golf VII.
9 von 19
Im August 1991 kam der Golf III und Volkswagen verabschiedete sich von den runden Scheinwerfern und setzte auf eine leichte Keilform.

Der erste VW Golf lief 1974 vom Band. Der Golf I kostete damals 7.995 D-Mark und hatte 50 PS. Mittlerweile ist der Golf VII zu einem Preis ab 17.175 Euro zu haben. 

Das Auto gehört zu den Lieblingsautos der Deutschen. Im September 2012 feierte Volkswagen seinen neuen Golf VII mit einer rauschenden Weltpremiere in Berlin. Schon 2014 gab es die ersten Gerüchte für den Start für die achte Generation. Nach fünf Jahren Laufzeit soll im November 2016 nun die Nummer acht vorgestellt werden.

  • 1974: Golf I
  • 1983: Golf II
  • 1991: Golf III
  • 1997: Golf IV
  • 2003: Golf V
  • 2008: Golf VI
  • 2012: Golf VII

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Alle Jahre wieder trifft sich die Motorsportwelt im Süden Englands, um schnellen Autos und lauten Motoren zu frönen. …
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Alle reden vom E-Auto, aber kaum einer fährt eins. Warum eigentlich? Am Fahrspaß kann es jedenfalls nicht liegen. Denn …
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.