Weltmeister Stefan Bradl kommt zur IMOT

+
Weltmeister Stefan Bradl kommt zur IMOT

Rennsportbegeisterte können sich schon mal ein dickes rotes Kreuz in den Kalender machen: Am 18. Februar können Rennsportbegeisterte auf den Moto2 Weltmeister auf der IMOT treffen. 

Stefan Bradl wird zur Motorradmesse IMOT in München (17.-19.2.2012) kommen. Der Moto2-Weltmeister wird auf dem Honda-Messestand (Halle 1, Stand 121) Autogramme geben. Termine sind am 18. Februar, um 11 Uhr und um 13 Uhr. In dieser Saison fährt der 22-jährige Weltmeister in der Motorrad-Königsklasse, der MotoGP, für Honda im LCR-Team.

Bradl wird am 18. Februar auch Arne Tode, zweifacher IDM-Supersport-Meister und Fahrer im IDM-Team von Honda Holzhauer Racing Promotion, zu Gast auf dem Honda-Stand sein und dort um 12 Uhr Autogramme geben.

Die IMOT in den M,O,C-Hallen in München-Freimann hat an den Ausstellungstagen jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Mehr unter www.imot.de

ampnet/jri

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.