Wieder mehr Rabatt beim Autokauf

+
Die Rabatte für Neuwagen sind wieder gestiegen.

Duisburg - Wer gerade überlegt, sich ein neues Auto zu kaufen, für den gibt es gute Nachrichten: Die Rabatte für Neuwagen sind im August wieder deutlich gestiegen.

Insbesondere ausländische Hersteller griffen häufiger zum Rotstift, um den Verkauf ihrer Fahrzeuge anzukurbeln, wie aus dem am Dienstag veröffentlichten Rabatt-Index des Center Automotive Research (CAR) der Universität Duisburg-Essen hervorgeht.

Durchschnittlich lagen die Preisnachlässe demnach bei elf Prozent. Doch hätten Fiat, Citroen und Co. auch 18 Modelle mit Rabatten von mehr als 25 Prozent in den Markt geschoben. Eine derartige Rabattflut habe es seit Januar 2010 nicht mehr gegeben.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.