Auto Club Europa klärt auf

Wochentag-Tempolimits gelten auch an Feiertagen

+
Wann ist man zu schnell? Viele Autofahrer sind bei Tempolimits für Wochentage verwirrt - wenn der Wochentag auf einen Feiertag fällt. 

"Aber heute ist doch Feiertag!" Oft sind Autofahrer verwirrt, wenn das Tempolimit eigentlich nur für Wochentage gilt, der Wochentag aber auf einen Feiertag fällt. Was gilt nun?

Stuttgart - Tempolimits, die mit Zusatzschildern wie "Mo-Fr, 16-18h" versehen sind, gelten auch an Wochentagen, auf die ein Feiertag fällt.

Darüber informiert der Auto Club Europa (ACE) unter Verweis auf ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Brandenburg (Az.: (2 Z) 53 Ss-OWi 103/13). Anders beim Parken: Hier gelten die Zusatzschilder an Feiertagen nicht, erläutert der ACE mit Bezug auf das OLG.

Solange der Zusatz "auch an Feiertagen" fehlt, dürfen Autofahrer hier an Feiertagen, die auf einen Wochentag fallen, parken.

dpa/tmn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.