Den eigenen Golf für den Sommer aufrüsten

+

Für den eigenen Golf gibt es jetzt in den Bereichen Felgen, Dachbox, Kofferraum und Außendesign neues Zubehör, mit dem der Wagen nicht nur bei einer sonntäglichen Spritztour durch Nordhessen erstrahlt, sondern das auch praktisch für die Fahrt in den Urlaub ist.

Für einen außergewöhnlichen Look sorgt das Aerodynamik-Paket. Bestehend aus Frontschürze, Heckschürze, Seitenschwellersatz und Dachkantenspoiler, verstärkt es die sportive Silhouette, verbessert die aerodynamischen Eigenschaften des Fahrzeugs und unterstreicht das Äußere des Wagens.

Felgen für die Sommersonne

Das 17 Zoll Sommerkomplettrad „Silex“ ist in Sterlingsilber lackiert und lässt das Rad in der Sonne edel erscheinen. Bereift ist das Komplettrad mit dem Reifen Dunlop SP Sport Maxx. Die kantige Linienführung der fünf schlanken Speichentripel sind die sportlichen Charakteristika der Leichtmetallfelge Onyx. Eine leichte Innenwölbung zur Felgenmitte und zur mittleren Speiche betont zusätzlich das prägnante Design der glanzgedrehten 17 Zoll-Felge in Brillantsilber.

Urlaub: Extras für Dachbox und Kofferraum

Hinzu kommt die in drei verschiedenen Größen erhältliche Dachbox in der Farbe Titan-Metallic. Die Montage erfolgt mit Hilfe der Schnellspann-Befestigung. Das praktische „DuoLift-System“ erlaubt das Öffnen und Beladen von beiden Seiten. Die Gepäckraumwanne aus abwaschbarem Kunststoff schützt den Kofferraum vor Verschmutzungen. Mit dem praktischen Trennelement und einem separaten Deckel gehören verrutschende Transportgüter der Vergangenheit an. Also zwei Extras, die ideal für die Fahrt in den Urlaub sind.

Weitere Informationen gibt es unterwww.volkswagen-zubehoer.de/shop. Hier stehen auch die entsprechenden Kataloge mit detaillierten Informationen zum Herunterladen zur Verfügung. (ampnet/dko)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.