Jens Döll

Jens Döll

Jahrgang 1989. Aufgewachsen in Biebergemünd im südhessischen Main-Kinzig-Kreis. Geschichtsstudium in Frankfurt am Main. Durch Praktika und freie Mitarbeit auf den Geschmack des Lokaljournalismus gekommen. Volontiert bei der HNA. Seit Juli 2020 Redakteur in Hann. Münden.

Zuletzt verfasste Artikel:

Altkreis Münden: Hohe Energiekosten bringen Sportvereine in Bedrängnis

Altkreis Münden: Hohe Energiekosten bringen Sportvereine in Bedrängnis

Steigende Energiepreise belasten Sportvereine. Das gilt auch für die Region Hann. Münden. Manche stehen gut da, andere haben große Sorgen. Die massiven Teuerungen werden aber erst 2023 erwartet.
Altkreis Münden: Hohe Energiekosten bringen Sportvereine in Bedrängnis
Ein Treffpunkt für das Dorf: Alter Sportplatz in Lutterberg ist nun Multifunktionsfläche

Ein Treffpunkt für das Dorf: Alter Sportplatz in Lutterberg ist nun Multifunktionsfläche

Die Gemeinschaft in Lutterberg (Staufenberg) baut Multifunktionsfläche aus. Begonnen hat alles 2015, der alte Sportplatz wurde aufgegeben. Nun gibt es sonntags sogar Früh-Yoga dort.
Ein Treffpunkt für das Dorf: Alter Sportplatz in Lutterberg ist nun Multifunktionsfläche
Zwischenbilanz der Schwimmbäder in Hann. Münden und Dransfeld: Vor-Corona-Niveau noch nicht erreicht

Zwischenbilanz der Schwimmbäder in Hann. Münden und Dransfeld: Vor-Corona-Niveau noch nicht erreicht

Das Erlebnisbad in Dransfeld sowie das Hochbad in Hann. Münden haben eine Zwischenbilanz gezogen. In beiden Bädern ist das Vor-Corona-Niveau noch nicht wieder erreicht.
Zwischenbilanz der Schwimmbäder in Hann. Münden und Dransfeld: Vor-Corona-Niveau noch nicht erreicht
Eberleins Wirken in der Welt: Werkschau des Mündener Künstlers öffnet am Sonntag

Eberleins Wirken in der Welt: Werkschau des Mündener Künstlers öffnet am Sonntag

Werkschau des Mündener Künstlers öffnet am Sonntag. Die Ausstellung „Von Münden in die Welt“ zeigt das Werk von Gustav Heinrich Eberlein (1847 bis 1926). Der Start musste verschoben werden.
Eberleins Wirken in der Welt: Werkschau des Mündener Künstlers öffnet am Sonntag
Stau im Bauamt: 700 offene Bauanträge im Landkreis Göttingen

Stau im Bauamt: 700 offene Bauanträge im Landkreis Göttingen

Die Baubehörde des Landkreises Göttingen steht vor einer großen Herausforderung: Aktuell stauen sich 700 offene Bauanträge bei der Behörde. Grund sind neben einer steigenden Zahl von Bauanträgen auch der Fachkräftemangel und pandemiebedingte Ausfälle.
Stau im Bauamt: 700 offene Bauanträge im Landkreis Göttingen
DLRG Hann. Münden klärt auf: Beim Baden in Flüssen lauern besondere Gefahren

DLRG Hann. Münden klärt auf: Beim Baden in Flüssen lauern besondere Gefahren

Beim Baden in Flüssen lauern besondere Gefahren. Darüber klärt die DLRG Ortsgruppe Hann. Münden auf. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Weser gelegt. Schleusen und Wehre sind besonders gefährlich.
DLRG Hann. Münden klärt auf: Beim Baden in Flüssen lauern besondere Gefahren
Mehr Elektro-Autos im Landkreis Göttingen - Ladestruktur ausbaufähig

Mehr Elektro-Autos im Landkreis Göttingen - Ladestruktur ausbaufähig

Die Zahl der Elektroautos im Landkreis Göttingen ist gestiegen, mittlerweile sind 2020 solcher Fahrzeuge auf den Strßen im Kreis zugelassen. Die Möglichkeiten zum Aufladen der Elektro-Autos müssen jedoch noch ausgeweitet werden.
Mehr Elektro-Autos im Landkreis Göttingen - Ladestruktur ausbaufähig
Raum Hann. Münden: Arbeitslosenzahl steigt zweiten Monat in Folge

Raum Hann. Münden: Arbeitslosenzahl steigt zweiten Monat in Folge

Mehr Menschen aus der Ukraine bei den Ämtern gemeldet und der Sommer verlangsamt Einstellungen. Somit sind den zweiten Monat in Folge mehr Menschen in der Region arbeitslos.
Raum Hann. Münden: Arbeitslosenzahl steigt zweiten Monat in Folge
Zusätzliche Kita-Plätze in Staufenberg: Start in Uschlag für August geplant

Zusätzliche Kita-Plätze in Staufenberg: Start in Uschlag für August geplant

50 Kita-Kinder sollen in Uschlag zusätzlich betreut werden. Dafür wird die Dorfgemeinschaftsanlage umgebaut. Etwa Mitte August soll es mit der Eingewöhnung der Kita-Kinder losgehen.
Zusätzliche Kita-Plätze in Staufenberg: Start in Uschlag für August geplant
Bäume und Äste versperren Straßen in Hann. Münden und Dransfeld

Bäume und Äste versperren Straßen in Hann. Münden und Dransfeld

Mehrere Einsätze für Feuerwehren am Montag in Hann. Münden und Dransfeld. Durch Gimte (Hann. Münden) fegte eine Windböe im Bereich der Samtgemeinde fielen Bäume auf Straßen.
Bäume und Äste versperren Straßen in Hann. Münden und Dransfeld
Landwirte helfen der Feuerwehr - Blitzschlag löst wohl Brand aus

Landwirte helfen der Feuerwehr - Blitzschlag löst wohl Brand aus

Ein Blitzschlag löste wohl eine Flächenbrand bei Wiershausen (Hann. Münden) am Montag (25.07.2022) aus. Landwirte halfen beherzt mit Wasser. Der Brand war schnell unter Kontrolle.
Landwirte helfen der Feuerwehr - Blitzschlag löst wohl Brand aus
Klinik Hann. Münden: Pflege-Ausbildung in Teilzeit

Klinik Hann. Münden: Pflege-Ausbildung in Teilzeit

Die Pflegeschule im Klinikum Hann. Münden bietet ein neues Programm an. Die Ausbildung ist ab Oktober in Teilzeit möglich. Das Modell soll eltern- und familienfreundlich sein.
Klinik Hann. Münden: Pflege-Ausbildung in Teilzeit
ChatScouts: Polizei will Kinder von Cyber-Mobbing schützen

ChatScouts: Polizei will Kinder von Cyber-Mobbing schützen

Die Polizei Material zu Cyber-Mobbing an Grundschulen im ganzen Landkreis Göttingen verschickt. Damit sollen Kinder sensibilisiert werden. Das Projekt nennt sich „ChatScouts“.
ChatScouts: Polizei will Kinder von Cyber-Mobbing schützen
Gewerbepark Lutterberg: Pläne werden bald ausgelegt

Gewerbepark Lutterberg: Pläne werden bald ausgelegt

Der „Businesspark Lutterberg“ soll kleine und mittlere Betriebe beherbergen. Er soll beim Autohof Lutterberg entstehen. Die Pläne dafür werden bald ausgelegt.
Gewerbepark Lutterberg: Pläne werden bald ausgelegt
Künstlergruppe „Pinsel-Strich“ präsentiert ihre Aquarellmalerei in Hann. Münden

Künstlergruppe „Pinsel-Strich“ präsentiert ihre Aquarellmalerei in Hann. Münden

In einer Ausstellung stellt die Künstlergruppe „Pinsel-Strich“ ihre Aquarellmalerei vor. Die Ausstellung findet statt im Künstlerhaus an der Speckstraße in Hann. Münden. Die insgesamt neun Künstler präsentieren ihre Kunstwerke an gleich zwei Wochenenden.
Künstlergruppe „Pinsel-Strich“ präsentiert ihre Aquarellmalerei in Hann. Münden
Staufenberg und Hann. Münden suchen gemeinsam Klimaschutzmanager

Staufenberg und Hann. Münden suchen gemeinsam Klimaschutzmanager

Hann. Münden und Staufenberg suchen einen Klimaschutzmanager. Aber warum zusammen? Das löste im Rat Staufenbergs eine Diskussion aus. Der Andrang an Bewerben sei groß.
Staufenberg und Hann. Münden suchen gemeinsam Klimaschutzmanager
Eberlein-Ausstellung gerettet: Der Aufzug fährt wieder

Eberlein-Ausstellung gerettet: Der Aufzug fährt wieder

Der Start der groß angekündigten Eberlein-Schau musste verschoben werden. Der Aufzug im Welfenschloss Hann. Münden war defekt. Nun, wie ein Wunder, das Problem ist gelöst. Ein neuer Starttermin wird gesucht.
Eberlein-Ausstellung gerettet: Der Aufzug fährt wieder
Wilde Verfolgungsjagd durch Hann. Münden: 38-Jähriger flieht vor Polizei

Wilde Verfolgungsjagd durch Hann. Münden: 38-Jähriger flieht vor Polizei

Ohne Führerschein unter Drogen und sogar mit Drogen im Gepäck. Ein 38-Jähriger flüchtete in Hann. Münden mit seinem Wagen vor der Polizei. Weit kam er nicht.
Wilde Verfolgungsjagd durch Hann. Münden: 38-Jähriger flieht vor Polizei
Übergang für Schulkinder erleichtern: Kitas und Grundschule Am Wall arbeiten eng zusammen

Übergang für Schulkinder erleichtern: Kitas und Grundschule Am Wall arbeiten eng zusammen

Zwischen den Kitas in Hann. Münden und der Grundschule Am Wall besteht eine enge Zusammenarbeit. Das soll vor allem den angehenden Schulkindern dabei helfen, den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule gut und möglichst ohne Probleme zu meistern.
Übergang für Schulkinder erleichtern: Kitas und Grundschule Am Wall arbeiten eng zusammen
Polizei im Raum Göttingen: Betrügern die Daten nehmen

Polizei im Raum Göttingen: Betrügern die Daten nehmen

Die Polizei Göttingen bietet Löschservice für das Telefonbuch an. So soll das Werk von Telefonbetrügern erschwert werden. Die Löschung kann via Formular oder im Internet beantragt werden.
Polizei im Raum Göttingen: Betrügern die Daten nehmen
Hann. Münden: Unfall auf der B 496 in Richtung Staufenberg

Hann. Münden: Unfall auf der B 496 in Richtung Staufenberg

Unfall am Montagmorgen (11.07.2022). Ein 22-Jähriger kam mit seinem Wagen von der Straße ab. Er kam mit dem Schrecken davon.
Hann. Münden: Unfall auf der B 496 in Richtung Staufenberg
Hann. Münden: Rock for Tolerance Festival am Tanzweder

Hann. Münden: Rock for Tolerance Festival am Tanzweder

In Hann. Münden wird gerockt. Nach zwei Jahren Pause findet wieder das Rock for Tolerance Festival statt. Zahlreiche Bands spielen auf dem gratis Festival am Tanzweder. Am Freitag (08.07.2022) und Samstag (09.07.2022) geht es laut zu. Alles wird von Ehrenamtlichen gestemmt.
Hann. Münden: Rock for Tolerance Festival am Tanzweder
Zwei Tage Festival in Hann. Münden: „Geile Bands, geiles Motto“

Zwei Tage Festival in Hann. Münden: „Geile Bands, geiles Motto“

Zwei Tage Rock For Tolerance Festival auf dem Tanzwerder in Münden. Die Musik lockte am Freitag und Samstag viele Besucher in die Dreiflüssestadt, am Samstag waren es 1500. Es spielten unter anderem Engst, Spit und Silenzer.
Zwei Tage Festival in Hann. Münden: „Geile Bands, geiles Motto“
Dransfeld: Schaden verursacht und davon gefahren

Dransfeld: Schaden verursacht und davon gefahren

Auf einem Supermarktparkplatz in Dransfeld hat es gekracht. Der unbekannte Fahrer fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nun ermittelt die Polizei.
Dransfeld: Schaden verursacht und davon gefahren
Helfende Hände für DKKD-Festival in Hann. Münden gesucht

Helfende Hände für DKKD-Festival in Hann. Münden gesucht

Das DKKD-Team in Hann. Münden sucht nach Freiwilligen für das Kulturfest. Das Festival findet von 01. bis 09.10.2022 statt. Bewerbungen werden angenommen.
Helfende Hände für DKKD-Festival in Hann. Münden gesucht
Bonaforth: Initiative plant Waldkita in Ortsteil von Hann. Münden

Bonaforth: Initiative plant Waldkita in Ortsteil von Hann. Münden

Eine Bonaforther Initiative will Projekt bis kommendes Jahr umsetzen. Es soll eine Waldkita entstehen. Dafür muss auch der Rat von Hann. Münden überzeugt werden.
Bonaforth: Initiative plant Waldkita in Ortsteil von Hann. Münden
Hann. Münden: Neun Einsätze an einem Wochenende

Hann. Münden: Neun Einsätze an einem Wochenende

Die Feuerwehr Hann. Münden rückte zu Bränden und Rettungen am Wochenende aus. Insgesamt waren es von Freitag bis Sonntag neun Einsätze. Auch die Polizei musste eingreifen.
Hann. Münden: Neun Einsätze an einem Wochenende
Feuerwehreinsatz: Löschanlage verhindert Brand in Deiderode

Feuerwehreinsatz: Löschanlage verhindert Brand in Deiderode

Unbekannter Gegenstand explodiert auf einem Förderband der Entsorgungsanlage Deiderode (Friedland). Die Feuerwehr rückt aus. Die Löschanlage verhindert schlimmeres.
Feuerwehreinsatz: Löschanlage verhindert Brand in Deiderode
Hann. Münden: Zweiter Diebstahl von Pedelec in kurzer Zeit

Hann. Münden: Zweiter Diebstahl von Pedelec in kurzer Zeit

In Hann. Münden wurde wieder ein Pedelec gestohlen. Es ist das Zweite innerhalb einer Woche. Es enstanden etwa 3000 Euro Schaden. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Hann. Münden: Zweiter Diebstahl von Pedelec in kurzer Zeit
Fahrstuhl defekt: Eberlein-Ausstellung verschoben

Fahrstuhl defekt: Eberlein-Ausstellung verschoben

Kaputte Aufzüge inHann. Münden. Die Anlage im Welfenschloss ist defekt, dies wirkt sich auf eine geplante Ausstellungseröffnung auf.
Fahrstuhl defekt: Eberlein-Ausstellung verschoben
Arbeitsmarkt für Juni: Mehr Arbeitslose und viele Ausbildungsstellen offen

Arbeitsmarkt für Juni: Mehr Arbeitslose und viele Ausbildungsstellen offen

Die Zahl der Arbeitslosen steigt im Raum Göttingen leicht an. Der Grund: Viele Geflüchtete. Die Prognose ist aber positiv. Erschreckend: 50 Prozent der Ausbildungsstellen sich frei.
Arbeitsmarkt für Juni: Mehr Arbeitslose und viele Ausbildungsstellen offen
Corona-Tests für drei Euro: Testzentrum Staufenberg schließt – Dransfeld zieht um

Corona-Tests für drei Euro: Testzentrum Staufenberg schließt – Dransfeld zieht um

Das Testzentrum Landwehrhagen (Staufenberg) schließt, das in Dransfeld zieht um. Zudem kosten die Bürgertests 3 Euro. Wie gehen die Testzentren im Altkreis Hann. Münden damit um?
Corona-Tests für drei Euro: Testzentrum Staufenberg schließt – Dransfeld zieht um
A7 bei Hann. Münden: Zwölf Wochen Baustelle

A7 bei Hann. Münden: Zwölf Wochen Baustelle

Die Sanierungsarbeiten auf der A7 ab Montag sollen zwölf Wochen dauern. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Hann. Münden/Lutterberg und Hann. Münden/Hedemünden.
A7 bei Hann. Münden: Zwölf Wochen Baustelle
Hann. Münden: Pedelec an der Burgstraße gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Hann. Münden: Pedelec an der Burgstraße gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Ein Pedelec wurde in Hann. Münden an der Burgstraße gestohlen. Es war laut Polizei vor einem Geschäft abgestellt. Die Tat ereignete sich am Sonntag (26.06.2022).
Hann. Münden: Pedelec an der Burgstraße gestohlen - Polizei sucht Zeugen
Hann. Münden: DKKD-Festival soll jünger werden - Schulen und Kitas können mitmachen

Hann. Münden: DKKD-Festival soll jünger werden - Schulen und Kitas können mitmachen

Kitas, Schulen und junge Menschen können beim Denkmal-Kunst-Kunst-Denkmal-Festival mitmachen. Dafür können sie sich nun bewerben. Es soll ein buntes Familienprogramm geben.
Hann. Münden: DKKD-Festival soll jünger werden - Schulen und Kitas können mitmachen
Rock-Band MSAS aus Hann. Münden stellt neues Album vor

Rock-Band MSAS aus Hann. Münden stellt neues Album vor

Die Hann. Mündener Band MSAS stellt neues Album mit einem Konzert vor. Nach langer Pause melden sie sich auf der Freilichtbühne am Tannenkamp zurück.
Rock-Band MSAS aus Hann. Münden stellt neues Album vor
A 7: Mann wird bei Unfall bei Staufenberg leicht verletzt

A 7: Mann wird bei Unfall bei Staufenberg leicht verletzt

Unfall wegen regennasser Fahrbahn: Auf der A7 kam es am Montagmorgen (20.06.2022) zu einem Unfall. Dabei wurden zwei Fahrzeuge beschädigt, ein Mann leicht verletzt.
A 7: Mann wird bei Unfall bei Staufenberg leicht verletzt
Frau aus Hann. Münden versorgt documenta mit Geschirr

Frau aus Hann. Münden versorgt documenta mit Geschirr

Melanie Tönnis aus Hann. Münden (Landkreis Göttingen) verleiht Geschirr an documenta. Seit vier Jahren betreibt sie den kostenfreien Verleih „Tischlein deck dich“. Davon profitiert jetzt auch der Streetfoodmarket.
Frau aus Hann. Münden versorgt documenta mit Geschirr
Schülerin aus Hann. Münden ist im Bundesschülerrat

Schülerin aus Hann. Münden ist im Bundesschülerrat

Selina Büyükata ist Mitglied der Bundesschülerkonferenz. Damit setzt sie sich für Schüler in ganz Deutschland ein. Auch im Landesschülerrat Niedersachsen ist sie vertreten. Sie besucht die BBS in Hann. Münden und stammt aus Fuldabrück.
Schülerin aus Hann. Münden ist im Bundesschülerrat
Festival am Tanzwerder in Hann. Münden

Festival am Tanzwerder in Hann. Münden

Das Festival Rock for Tolerance findet nach der Corona-Pause wieder statt. Am 08. und 09.07.2022 treten viele hochkarätige Bands auf. Der Eintritt ist frei, der Erlös wird zum Teil gespendet.
Festival am Tanzwerder in Hann. Münden
Feuerwehr Staufenberg: Boot drohte auf Fulda zu kentern

Feuerwehr Staufenberg: Boot drohte auf Fulda zu kentern

Feuerwehren aus der Gemeinde Staufenberg im Einsatz. In Spiekershausen drohte ein Boot zu kentern. Auch die Wasserschutzpolizei war beteiligt.
Feuerwehr Staufenberg: Boot drohte auf Fulda zu kentern
Hann. Münden: Hessen kommen an Fronleichnam zum Shoppen und Reisen

Hann. Münden: Hessen kommen an Fronleichnam zum Shoppen und Reisen

Die Mündener Innenstadt am Feiertag. Zahlreiche Besucher kommen nach Hann. Münden. Hintergrund: In Hessen ist Fronleichnam ein Feiertag, in Niedersachsen nicht.
Hann. Münden: Hessen kommen an Fronleichnam zum Shoppen und Reisen