William-Samir Abu El-Qumssan

William-Samir Abu El-Qumssan

Geboren 1993 in Kassel. Dort Germanistik studiert und seit Juli 2020 Volontär bei der HNA.

Zuletzt verfasste Artikel:

Kamera gefordert: Nächster Vandalismusfall im Felsberger Rhododendrongarten <br/>

Kamera gefordert: Nächster Vandalismusfall im Felsberger Rhododendrongarten

Nächster Vandalismusfall im Felsberger Rhododendrongarten: Unbekannte haben ein Sonnensegel zerschnitten. Ortsvorsteher Klaus Döll fordert eine Überwachungskamera.
Kamera gefordert: Nächster Vandalismusfall im Felsberger Rhododendrongarten
CDU setzt sich für Dorferneuerung in Empfershausen ein

CDU setzt sich für Dorferneuerung in Empfershausen ein

Die Körler CDU wünscht sich weiter eine Dorferneuerung für den Ortsteil Empfershausen. Der erste Antrag zu dem Thema ist mehr als vier Jahre her. Großen Fortschritt hat es seitdem nicht gegeben.
CDU setzt sich für Dorferneuerung in Empfershausen ein
Großer Arbeitgeber in Nordhessen plant Stellenabbau

Großer Arbeitgeber in Nordhessen plant Stellenabbau

Der Druckereibetrieb Strube plant eine Umstrukturierung des Produktionsstandortes in Felsberg. Beschäftigte sollen versetzt werden. Um Strube als Arbeitgeber braucht Felsberg aber nicht bangen.
Großer Arbeitgeber in Nordhessen plant Stellenabbau
In Heßlarer Tanzgruppe toben die Kinder mit Disziplin

In Heßlarer Tanzgruppe toben die Kinder mit Disziplin

Die Heßlarer Kindertanzgruppe Tanzmäuse hilft Kindern bei ihrer Entwicklung. Koordination und Gefühl werden dabei gestärkt. Eine Tanzlehrerin berichtet.
In Heßlarer Tanzgruppe toben die Kinder mit Disziplin
Bushäuschen an Körler Grundschule mit Graffiti beschmiert

Bushäuschen an Körler Grundschule mit Graffiti beschmiert

Die Haltestelle an der Empfershäuser Straße in Körle ist erneut von Unbekannten mit Graffiti beschmiert worden. Die Polizei nun sucht nach Zeugen.
Bushäuschen an Körler Grundschule mit Graffiti beschmiert
Hohe Spritpreise: Kunden und Tankstellenbetreiber im Kreisteil Melsungen sind enttäuscht

Hohe Spritpreise: Kunden und Tankstellenbetreiber im Kreisteil Melsungen sind enttäuscht

Das Ziel war klar definiert: Mit einer gesenkten Energiesteuer sollten die Spritpreise sinken. Doch der Tankrabatt kommt kaum an. Wir haben bei den Tankstellen im Kreisteil Melsungen nachgefragt.
Hohe Spritpreise: Kunden und Tankstellenbetreiber im Kreisteil Melsungen sind enttäuscht
Frontaler Zusammenstoß: Mann nach Kollision schwer verletzt

Frontaler Zusammenstoß: Mann nach Kollision schwer verletzt

Weil ein Mann bei Malsfeld (Schwalm-Eder-Kreis) überholt und ein entgegenkommendes Auto übersieht, wird ein anderer schwer verletzt.
Frontaler Zusammenstoß: Mann nach Kollision schwer verletzt
So hilft die Stadt Felsberg den geflüchteten Ukrainern

So hilft die Stadt Felsberg den geflüchteten Ukrainern

Im Ratskeller in Felsberg sind 16 Menschen aus der Ukraine untergebracht. Den Geflüchteten soll das Ankommen möglichst leicht gemacht werden. Integration ist aber nicht das oberste Ziel.
So hilft die Stadt Felsberg den geflüchteten Ukrainern
Fachkräftemangel in der Region: Melsunger Berufsschule und Betriebe müssen sich Azubis anpassen

Fachkräftemangel in der Region: Melsunger Berufsschule und Betriebe müssen sich Azubis anpassen

Immer mehr Betrieben fehlen Fachkräfte und Auszubildende. Mit unserer Serie „Ein Thema eine Woche“ beleuchten wir das Problem aus verschiedenen Perspektiven. Heute: die Berufsschule.
Fachkräftemangel in der Region: Melsunger Berufsschule und Betriebe müssen sich Azubis anpassen
Bei Unfall oder Tod: Tierheim Beuern bietet Notfallkarte für Tiere an

Bei Unfall oder Tod: Tierheim Beuern bietet Notfallkarte für Tiere an

Ein Gedanke, den viele Tierbesitzer schon einmal hatten: Was passiert mit meinem Tier, wenn mir etwas zustößt? Für diesen Fall gibt es vom Tierheim Beuern nun eine Notfallkarte.
Bei Unfall oder Tod: Tierheim Beuern bietet Notfallkarte für Tiere an
Lobenhausen baut Scheune zu Raststation um

Lobenhausen baut Scheune zu Raststation um

Der Körler Ortsteil Lobenhausen wird für Radfahrer noch ein Stück attraktiver. Am Ortseingang soll ein ungenutztes Scheunengebäude zu einer Raststation umgebaut werden.
Lobenhausen baut Scheune zu Raststation um
Körler Gemeindevertreter einigen sich auf Grenzen für Dorferneuerung

Körler Gemeindevertreter einigen sich auf Grenzen für Dorferneuerung

Im Dorferneuerungsplan der Gemeinde Körle ist ein weiterer wichtiger Schritt geschafft: Die Gemeindevertreter haben jüngst die Abgrenzung des Fördergebietes verabschiedet.
Körler Gemeindevertreter einigen sich auf Grenzen für Dorferneuerung
In Heßlar steht seit Jahresbeginn die Gaststätte leer

In Heßlar steht seit Jahresbeginn die Gaststätte leer

Sie haben immer ein Ohr für das, was die Menschen in ihrem Ort beschäftigt: die Ortsvorsteher. In unserer Serie Ortstermin stellen wir heute den Felsberger Stadtteil Heßlar vor.
In Heßlar steht seit Jahresbeginn die Gaststätte leer
Stadt Felsberg will Windräder auf dem Quillerkopf

Stadt Felsberg will Windräder auf dem Quillerkopf

Die Stadt Felsberg will künftig die Energieversorgung mehr in die eigene Hand nehmen. Die Idee: Windkrafträder auf dem Quillerkopf bei Melgershausen. Doch das Forstamt hat bedenken.
Stadt Felsberg will Windräder auf dem Quillerkopf
Hitzige Diskussion im Felsberger Kita-Streit

Hitzige Diskussion im Felsberger Kita-Streit

Felsberg mangelt es weiter an Kita-Plätzen. Die Politiker der Stadt ecken bei dem Thema immer mehr an, eine Lösung erscheint in weiter Ferne. Bei einer Ausschusssitzung kommt es zum Eklat.
Hitzige Diskussion im Felsberger Kita-Streit
Große Teile bei Wagenfurther Brücke verbaut

Große Teile bei Wagenfurther Brücke verbaut

Bald haben es die Wagenfurther geschafft: Im August soll der Neubau der Fuldabrücke abgeschlossen werden. Ein wichtiger Schritt war das Einsetzen der riesigen Fertigbauteile.
Große Teile bei Wagenfurther Brücke verbaut
Für Schwimmer im Kreisteil Melsungen gelten keine Corona-Beschränkungen mehr

Für Schwimmer im Kreisteil Melsungen gelten keine Corona-Beschränkungen mehr

Die Badesaison steht vor der Tür. Auch die Schwimmbäder im Kreisteil Melsungen stehen in den Startlöchern. Besonders das Thema Corona wollen die Betreiber hinter sich lassen.
Für Schwimmer im Kreisteil Melsungen gelten keine Corona-Beschränkungen mehr
Schnelles Internet für Körle: Bauarbeiten in vollem Gange

Schnelles Internet für Körle: Bauarbeiten in vollem Gange

In der Region werden immer mehr Städte und Gemeinden an das Glasfasernetz angeschlossen. So auch in Körle. So ist der Stand der Dinge.
Schnelles Internet für Körle: Bauarbeiten in vollem Gange
Pläne für Hilgershäuser Kita werden konkreter

Pläne für Hilgershäuser Kita werden konkreter

Der Kita-Neubau in Felsberg geht schleppend voran, bislang gab es aber keinen konkreten Gegenvorschlag. Doch in Hilgershausen werden nun Pläne geschmiedet. So ist der Stand der Dinge.
Pläne für Hilgershäuser Kita werden konkreter
Kunden trifft Automangel: Wartezeiten und höhere Preise bei Händlern im Landkreis

Kunden trifft Automangel: Wartezeiten und höhere Preise bei Händlern im Landkreis

Wer ein neues Auto kaufen will, hat es momentan schwer. Kunden müssen lange Lieferzeiten und hohe Preise hinnehmen.
Kunden trifft Automangel: Wartezeiten und höhere Preise bei Händlern im Landkreis
Felsberger über muslimischen Ramadan: „Es geht um mehr als Fasten“

Felsberger über muslimischen Ramadan: „Es geht um mehr als Fasten“

Sie haben es geschafft: Für die Muslime endete am Sonntagabend (01.05.2022) der Fastenmonat Ramadan. Doch was hat es mit dem Ereignis genau auf sich? Wir haben nachgefragt.
Felsberger über muslimischen Ramadan: „Es geht um mehr als Fasten“
Nach Frankreich-Wahl:  Das sagen die Partnerstädte im Melsunger Land

Nach Frankreich-Wahl: Das sagen die Partnerstädte im Melsunger Land

Nach der Frankreich-Wahl haben wir einen Blick in die Partnerstädte im Kreisteil Melsungen geworfen. So fällt das Fazit der befragten aus.
Nach Frankreich-Wahl: Das sagen die Partnerstädte im Melsunger Land